• 03.04.2021
      18:15 Uhr
      natürlich! Natur und Umwelt im Südwesten | SWR Fernsehen RP
       

      Osterzeit ist Eierzeit. Ein perfekter Anlass für Moderator Axel Weiß, dem Neuhof in pfälzischen Altleiningen mal einen Besuch abzustatten. 3000 Hühner werden auf dem Demeterbetrieb gehalten, der gemeinsam von drei Geschwistern bewirtschaftet wird. Und denen geht es richtige gut.

      Außerdem in "natürlich!":

      • Selten und faszinierend - die Farbe Weiß in der Tierwelt
      • Schatzkammer für seltene Kulturpflanzen - das schwäbische "Genbänkle"
      • Kampf gegen Verschwendung - Unterwegs mit einem kreativen Lebensmittelretter
      • Und in unserer Serie "Gemüseliebe" stellen wir diesmal den Mangold vor

      Samstag, 03.04.21
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Osterzeit ist Eierzeit. Ein perfekter Anlass für Moderator Axel Weiß, dem Neuhof in pfälzischen Altleiningen mal einen Besuch abzustatten. 3000 Hühner werden auf dem Demeterbetrieb gehalten, der gemeinsam von drei Geschwistern bewirtschaftet wird. Und denen geht es richtige gut.

      Außerdem in "natürlich!":

      • Selten und faszinierend - die Farbe Weiß in der Tierwelt
      • Schatzkammer für seltene Kulturpflanzen - das schwäbische "Genbänkle"
      • Kampf gegen Verschwendung - Unterwegs mit einem kreativen Lebensmittelretter
      • Und in unserer Serie "Gemüseliebe" stellen wir diesmal den Mangold vor

       

      Osterzeit ist Eierzeit! Ein perfekter Anlass für "natürlich!" mit Axel Weiß, dem Neuhof in pfälzischen Altleiningen mal einen Besuch abzustatten. 3000 Hühner werden auf dem Demeterbetrieb gehalten, der gemeinsam von drei Geschwistern bewirtschaftet wird. Und denen geht es richtige gut! Ständig werden die mobilen Ställe auf den großzügigen Wiesen rund um den Hof versetzt, um den Tieren optimale Freiland-Bedingungen zu bieten und Hunde passen auf, dass der Habicht nicht kommt. Neben Hühnern gibt es hier auch noch Schweine, Rinder, einen Hofladen und sogar einen eigenen Gartenbaubetrieb. Dass hier auf dem Neuhof drei Geschwister erfolgreich an einem Strang ziehen - ohne sich dabei in die Haare zu kriegen - das ist alles andere als selbstverständlich.

      Urlau im Baden-Württembergischen Allgäu ist ein winziges Dorf, an dem man normalerweise vorbeifahren würde - wäre da nicht die Allgäuer Genussmanufaktur. Denn in dem Gebäude einer ehemaligen Brauerei sind mittlerweile 18 Manufakturen zuhause und seitdem strömen Menschen nicht nur aus der Umgebung hierher, um Handwerk und Lebensmittelproduktion hautnah zu erleben.

      Bäckerei, Kaffeerösterei, Ölmühle, Sattlerei, Weberei - sogar ein Schnupftabakproduzent - sie alle zeigen, was die Region zu bieten hat und wie wertvoll regionale Handarbeit ist. Genau das wollte Christian Skrodzki, der Initiator des genossenschaftlichen Projekts, zeigen und damit die Heimat stärken und der Plan scheint aufgegangen zu sein.

      Außerdem in "natürlich!":

      • Selten und faszinierend - die Farbe Weiß in der Tierwelt
      • Schatzkammer für seltene Kulturpflanzen - das schwäbische "Genbänkle"
      • Kampf gegen Verschwendung - Unterwegs mit einem kreativen Lebensmittelretter
      • Und in unserer Serie "Gemüseliebe" stellen wir diesmal den Mangold vor

      "natürlich!" - das Umwelt- und Naturmagazin für den Südwesten - macht Lust auf Natur, bietet faszinierende Einblicke, gibt nützliche Tipps und beschäftigt sich auch mit dem, was unser Ökosystem bedroht. Jede Woche präsentieren Axel Weiß und Ulrike Nehrbaß den Zuschauern in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz spannende und erstaunliche Geschichten aus ihrer Heimat. "natürlich!" zeigt die Schönheit unserer Tier- und Pflanzenwelt, stellt Menschen im Südwesten vor, die sich für die Natur und den nachhaltigen Umgang mit ihr einsetzen, beschäftigt sich mit Energiespar-Technologien genauso wie mit neuesten Bio-Produkten.

      Urlau im Baden-Württembergischen Allgäu ist ein winziges Dorf, an dem man normalerweise vorbeifahren würde- wäre da nicht die Allgäuer Genussmanufaktur. Denn in dem Gebäude einer ehemaligen Brauerei sind mittlerweile 18 Manufakturen zuhause und seitdem strömen Menschen nicht nur aus der Umgebung hierher, um Handwerk und Lebensmittelproduktion hautnah zu erleben.

      Bäckerei, Kaffeerösterei, Ölmühle, Sattlerei, Weberei - sogar ein Schnupftabakproduzent - sie alle zeigen, was die Region zu bieten hat und wie wertvoll regionale Handarbeit ist. Genau das wollte Christian Skrodzki, der Initiator des genossenschaftlichen Projekts, zeigen und damit die Heimat stärken und der Plan scheint aufgegangen zu sein.

      Außerdem in "natürlich!":

      • Selten und faszinierend - die Farbe Weiß in der Tierwelt.
      • Schatzkammer für seltene Kulturpflanzen - das schwäbische "Genbänkle".
      • Kampf gegen Verschwendung - Unterwegs mit einem kreativen Lebensmittelretter.
      • Und in der Serie "Gemüseliebe" wird dieses Mal der Mangold vorgestellt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.06.2021