• 06.03.2021
      02:55 Uhr
      Die Kirche bleibt im Dorf (17) Stille Nacht | SWR Fernsehen RP
       

      Der kleine Thaddäus ist verschwunden und Kai-Uwe sucht Hilfe bei Christine. Was sie nicht wissen: Oma Anni hat Thadäus in der Kirche gelassen und dort findet ausgerechnet Maria das Kleinkind. Alle verharren in Schockstarre, als sie mit Thadäus in der Wirtschaft auftaucht - nur Kai-Uwe zeigt sein großes Herz: Ohne Rücksicht auf Verluste behauptet er, Thadäus sei sein Kind. Ein gefundenes Fressen für Lothars Frau Waltraud, die nur darauf wartet, dem norddeutschen Pfarrer eins auszuwischen und sofort einen Anruf beim Bischof plant.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 06.03.21
      02:55 - 03:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Der kleine Thaddäus ist verschwunden und Kai-Uwe sucht Hilfe bei Christine. Was sie nicht wissen: Oma Anni hat Thadäus in der Kirche gelassen und dort findet ausgerechnet Maria das Kleinkind. Alle verharren in Schockstarre, als sie mit Thadäus in der Wirtschaft auftaucht - nur Kai-Uwe zeigt sein großes Herz: Ohne Rücksicht auf Verluste behauptet er, Thadäus sei sein Kind. Ein gefundenes Fressen für Lothars Frau Waltraud, die nur darauf wartet, dem norddeutschen Pfarrer eins auszuwischen und sofort einen Anruf beim Bischof plant.

       

      Stab und Besetzung

      Christine Rossbauer Karoline Eichhorn
      Kai-Uwe Köster Rainer Piwek
      Elisabeth Rossbauer Franziska Küpferle
      Gottfried Häberle Christian Pätzold
      Maria Häberle Meike Kircher
      Karl Rossbauer Christian Koerner
      Oma Anni Sabine Hahn
      Klara Häberle Elena Jesse
      Ludwig Rossbauer Jürgen Haug
      Peter Rossbauer Tillbert Strahl-Schäfer
      Regie Ulrike Grote

      Der kleine Thaddäus ist verschwunden und Kai-Uwe sucht Hilfe bei Christine. Was sie nicht wissen: Oma Anni hat Thadäus in der Kirche gelassen, und dort findet ausgerechnet Maria das Kleinkind. Alle verharren in Schockstarre, als sie mit Thadäus in der Wirtschaft auftaucht - nur Kai-Uwe zeigt sein großes Herz: Ohne Rücksicht auf Verluste behauptet er, Thadäus sei sein Kind.

      Ein gefundenes Fressen für Lothars Frau Waltraud, die nur darauf wartet, dem norddeutschen Pfarrer eins auszuwischen und sofort einen Anruf beim Bischof plant. Auf dem Rossbauer-Hof wird unterdessen Elisabeths Verzweiflung wegen Emma Erdmanns Recherchen und dem drohenden Verlust des Hofs so groß, dass sie versucht, sich mit einem ihrer Pülverchen umzubringen. Als Ludwig sie entdeckt, zeigt sich, dass seine Metamorphose nicht nur äußerlich ist. Mehr als einmal muss der Geist seine Befähigung zum Engel beweisen...

      Mundartserie

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 06.03.21
      02:55 - 03:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.07.2021