• 23.01.2022
      18:45 Uhr
      Landesart SWR Fernsehen RP
       

      John Neumeier in Ludwigshafen: Das Bundesjugendballett und das Bundesjugendorchester gehen vom 12. bis 22. Januar 2022 gemeinsam mit Gastmusikerinnen und -musikern des Orchestre Français des Jeunes auf eine Tournee durch Deutschland und Frankreich. John Neumeier, international renommierter Choreograf und Gründer des Bundesjugendballett, kreiert dafür eigens ein neues Stück zur Orchestersuite "Der Bürger als Edelmann" von Richard Strauss, das im Rahmen dieses Ballettprojekts seine Weltpremiere feiert. Der Auftakt der Reihe findet in Ludwigshafen statt. "Landesart" war bei den Abschlussproben dabei.

      Sonntag, 23.01.22
      18:45 - 19:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      John Neumeier in Ludwigshafen: Das Bundesjugendballett und das Bundesjugendorchester gehen vom 12. bis 22. Januar 2022 gemeinsam mit Gastmusikerinnen und -musikern des Orchestre Français des Jeunes auf eine Tournee durch Deutschland und Frankreich. John Neumeier, international renommierter Choreograf und Gründer des Bundesjugendballett, kreiert dafür eigens ein neues Stück zur Orchestersuite "Der Bürger als Edelmann" von Richard Strauss, das im Rahmen dieses Ballettprojekts seine Weltpremiere feiert. Der Auftakt der Reihe findet in Ludwigshafen statt. "Landesart" war bei den Abschlussproben dabei.

       

      John Neumeier in Ludwigshafen: Das Bundesjugendballett und das Bundesjugendorchester gehen vom 12. bis 22. Januar 2022 gemeinsam mit Gastmusikerinnen und -musikern des Orchestre Français des Jeunes auf eine Tournee durch Deutschland und Frankreich. John Neumeier, international renommierter Choreograf und Gründer des Bundesjugendballett, kreiert dafür eigens ein neues Stück zur Orchestersuite "Der Bürger als Edelmann" von Richard Strauss, das im Rahmen dieses Ballettprojekts seine Weltpremiere feiert. Der Auftakt der Reihe findet in Ludwigshafen statt. "Landesart" war bei den Abschlussproben dabei.

      Portrait: Tino Leo: Tino Leo ist selbsternannter "Histotainmenter" - Schauspieler, Regisseur, Rechercheur, Stückeschreiber historischer Stoffe. Gerade hat er die Geschichte der Mainzer Republik im Alleingang zum Leben erweckt, tourt damit durch Schulen oder auf Bestellung sogar durch Wohnzimmer. Jetzt erforscht er mit Haut und Haaren seit mehreren Wochen römische Geschichte im rheinhessischen Alzey.

      "Geschichtsthemen, verkörpert durch einen echten Menschen, lassen sich so viel direkter gerade an die junge Generation vermitteln", meint Tino Leo. So schlüpft er je nach Stück in unterschiedlichste Rollen, imitiert Dialekte und ist mal Römer, französischer Soldat oder einfache Landfrau. Unterstützt wird der energiegeladene Entertainer mit italienischen Wurzeln mittlerweile von der Landeszentrale für politische Bildung. "Landesart" hat sich mit ihm auf die Spuren der Römer in Alzey aufgemacht.

      Kunstraum Westpfalz: Kunst, die sich windet und rankt, die das Licht auffängt, aufspaltet und die im Dunkeln leuchtet. Sie weckt derzeit die Aufmerksamkeit Kaiserslauterer Passanten "im Vorbeigehen". Drei Nachwuchskünstlerinnen nutzen den Leerstand eines ehemaligen Ladengeschäftes in der Innenstadt für ihre Ausstellung "In perpetuum". Ihre sehr unterschiedlichen Objekte stellen allesamt künstlerische Versuche dar, sich mit der Komplexität von natürlichen Strukturen auseinanderzusetzen.

      Uraufführung Tanzabend "Kassandra" James Sutherland: Viele Katastrophen hätten verhindert werden können: Der Untergang der Titanic, der Klimawandel oder die aktuelle Pandemie, wenn wir nur rechtzeitig auf die Warnung von Experten gehört hätten. Das Kassandra-Syndrom nennt man das. Benannt nach Kassandra, einer tragischen Heldin aus der griechischen Mythologie. Sie hatte die Gabe der Weissagung, doch war sie verflucht, dass ihr niemand glaubte. Kassandra, so heißt auch der Tanzabend der am Samstagabend, den 24.1., in Kaiserslautern Premiere hatte. "Landesart"-Redakteurin Uta Meyer war bei den Proben.

      In Rheinland-Pfalz findet Kultur statt: Ob Kinofestivals, Ausstellungen zu Geschichte, Kunst und Architektur, Jazzgastspiele oder Klassikkonzerte: Landesart zeigt die Veranstaltungen im Land.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.10.2022