• 28.10.2021
      11:00 Uhr
      Planet Wissen: Pflegekräfte unter Druck: Neue Konzepte gegen den Pflegenotstand Moderation: Caro Matzko und Rainer Maria Jilg | SWR Fernsehen RP
       

      Der Pflegenotstand in Deutschland ist seit Jahren bekannt und mit der Corona-Krise wird deutlicher denn je, wie wichtig das Pflegepersonal in den Krankenhäusern und Altersheimen ist. Was muss sich ändern? Welche Lehren zieht man aus der Corona-Krise? Kann die Akademisierung der Pflege neue Perspektiven eröffnen? Werden Fortschritte in Technologie und Digitalisierung die Pflege verbessern? "Planet Wissen" sucht nach Antworten auf den Pflegenotstand.
      Gäste im Studio:

      • Prof. Dr. Astrid Herold-Majumdar, Pflegewissenschaft, Hochschule München
      • Esther Pausch, Pflegedienstleitung, Klinikum rechts der Isar, München

      Donnerstag, 28.10.21
      11:00 - 12:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Der Pflegenotstand in Deutschland ist seit Jahren bekannt und mit der Corona-Krise wird deutlicher denn je, wie wichtig das Pflegepersonal in den Krankenhäusern und Altersheimen ist. Was muss sich ändern? Welche Lehren zieht man aus der Corona-Krise? Kann die Akademisierung der Pflege neue Perspektiven eröffnen? Werden Fortschritte in Technologie und Digitalisierung die Pflege verbessern? "Planet Wissen" sucht nach Antworten auf den Pflegenotstand.
      Gäste im Studio:

      • Prof. Dr. Astrid Herold-Majumdar, Pflegewissenschaft, Hochschule München
      • Esther Pausch, Pflegedienstleitung, Klinikum rechts der Isar, München

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Caro Matzko
      Rainer Maria Jilg

      Der Pflegenotstand in Deutschland ist seit Jahren bekannt und mit der Corona-Krise wird deutlicher denn je, wie wichtig das Pflegepersonal in den Krankenhäusern und Altersheimen ist. Es fehlt an Pflegekräften, aber auch an der Umsetzung neuer Konzepte für Ausbildung und Praxis. Denn die Pflege hat sich stark weiterentwickelt. Es gibt neue Anforderungen und Herangehensweisen, die wiederum brauchen neue innovative Konzepte für die Ausbildung. Was muss sich ändern? Welche Lehren zieht man aus der Corona-Krise? Kann die Akademisierung der Pflege neue Perspektiven eröffnen? Werden Fortschritte in Technologie und Digitalisierung die Pflege verbessern? "Planet Wissen" sucht nach Antworten auf den Pflegenotstand.

      Gäste im Studio:
      Prof. Dr. Astrid Herold-Majumdar, Pflegewissenschaft, Hochschule München
      Esther Pausch, Pflegedienstleitung, Klinikum rechts der Isar, München

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.05.2022