• 02.08.2021
      13:40 Uhr
      Eisenbahn-Romantik Ein Mann für alle Gleise - Der Verkehrsoptimierer aus dem Ländle | SWR Fernsehen RP
       

      Carsten Strähle ist ein Tausendsassa in Sachen Verkehrsoptimierung: Stadtbahnfahrer, Aufsichtsrat der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft, Vorstandsvorsitzender der Erms-Neckar-Bahn, Geschäftsführer der Stuttgarter Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft und damit auch Geschäftsführer des Stuttgarter Hafens, um nur einige seiner Jobs zu nennen. "Eisenbahn-Romantik" stellt diesen "Mann für alle Gleise" vor.

      Montag, 02.08.21
      13:40 - 14:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Carsten Strähle ist ein Tausendsassa in Sachen Verkehrsoptimierung: Stadtbahnfahrer, Aufsichtsrat der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft, Vorstandsvorsitzender der Erms-Neckar-Bahn, Geschäftsführer der Stuttgarter Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft und damit auch Geschäftsführer des Stuttgarter Hafens, um nur einige seiner Jobs zu nennen. "Eisenbahn-Romantik" stellt diesen "Mann für alle Gleise" vor.

       

      Strähle ist ein gut vernetzter Macher, dessen Leidenschaft der Verbesserung des ÖPNV genauso gilt, wie die Frage, wie mehr Güter auf Schiene und Schiff transportiert werden können. Strähles Leben dreht sich um die Schiene wie sich die Erde um die Sonne dreht, beruflich wie privat und dass eigentlich schon immer. Wir folgen Carsten Strähle in seine Geburtsstadt Karlsruhe. Hier hat er als Jugendlicher bereits das gut funktionierende Karlsruher Modell kennengelernt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.11.2021