• 22.04.2020
      21:15 Uhr
      Corona - und alles ist anders Die Krise macht kreativ | SWR Fernsehen RP
       

      Die Marienkirche im bekannten Wallfahrtsort Klausen in der Eifel ist geschlossen, Pater Albert muss improvisieren. Er hält Online-Gottesdienste für seine Gläubigen ab und hat noch viele andere Ideen: eine Drive-In-Messe etwa.
      Alexandra Erbeldinger arbeitet als Tierärztin in der Nähe von Bad Kreuznach. Momentan behandelt die Ärztin nur Notfälle. Das bedeutet: kaum Einnahmen.
      Azadeh Falakshahi und Florian Frey versuchen, in ihrer Heimatstadt Lörrach ein zweites Standbein aufzubauen. Doch dann trifft sie die Corona-Krise und sie müssen schließen. Mit einem Lieferservice wollen sie gegen die drohende Insolvenz ankämpfen.

      Mittwoch, 22.04.20
      21:15 - 22:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 20:59
      Neu im Programm

      Die Marienkirche im bekannten Wallfahrtsort Klausen in der Eifel ist geschlossen, Pater Albert muss improvisieren. Er hält Online-Gottesdienste für seine Gläubigen ab und hat noch viele andere Ideen: eine Drive-In-Messe etwa.
      Alexandra Erbeldinger arbeitet als Tierärztin in der Nähe von Bad Kreuznach. Momentan behandelt die Ärztin nur Notfälle. Das bedeutet: kaum Einnahmen.
      Azadeh Falakshahi und Florian Frey versuchen, in ihrer Heimatstadt Lörrach ein zweites Standbein aufzubauen. Doch dann trifft sie die Corona-Krise und sie müssen schließen. Mit einem Lieferservice wollen sie gegen die drohende Insolvenz ankämpfen.

       

      Die Marienkirche im bekannten Wallfahrtsort Klausen in der Eifel ist geschlossen, wie so viele Gotteshäuser im Land. Pater Albert muss improvisieren. Er ist einer der ersten, der Online-Gottesdienste für seine Gläubigen abhält. Doch er hat noch viele andere Ideen: eine Drive-In-Messe etwa. An Ostern erklang deshalb statt eines vielstimmigen Amens in der Kirche ein gemeinsames Auto-Hupkonzert unter freiem Himmel.

      Auch Angelika Meyer und ihr Mann Alois haben sich etwas einfallen lassen: Sie bietet in ihrem Dorfladen für die älteren Mitbürger jetzt einen Lieferservice an; er hat als ehrenamtlicher Bürgermeister eine Dorfzeitung aufgelegt, auch um vor allem die betagten Bürger über das Dorfgeschehen auf dem Laufenden zu halten. Denn die, so Alois Meyer, haben nichts am Hut mit Online und Social Media. Ein Eifeldorf und die Krise: Alle ziehen an einem Strang, um über die schwierigen Wochen zu kommen.

      Alexandra Erbeldinger arbeitet als Tierärztin, in einem Dorf in der Nähe von Bad Kreuznach. Das Distanzgebot macht ihr zu schaffen: Die Tiere dürfen nur allein, ohne Herrchen und Frauchen, in den Behandlungsraum und reagieren deshalb oft panisch. Einem lebhaften Hund etwa ohne Hilfe eine Spritze zu setzen, ist nahezu unmöglich. Momentan behandelt die Ärztin nur Notfälle. Das bedeutet: kaum Einnahmen. Hinzu kommt: Auch ihr Ehemann steckt in Nöten. Er betreibt eine Brauerei mit Restaurant, das jetzt geschlossen ist. Eine schwierige Lage für das Ehepaar, das sich dennoch nicht unterkriegen lässt.

      Azadeh Falakshahi und Florian Frey aus dem Schwarzwald haben sich in London eine Imbisskette aufgebaut. "Herman ze German" bringt in Deutschland produzierte Currywurst nach England; die Briten sind begeistert. Durch den Brexit gerät das Unternehmen mit seinen Filialen aber in Gefahr - denn keiner weiß, ob die deutschen Würste künftig weiter nach England importiert werden dürfen; oder ob hohe Zölle auf die Unternehmer zukommen. Deshalb versuchen sie, in ihrer Heimatstadt Lörrach ein zweites Standbein aufzubauen. Doch gerade als der neue Imbiss anläuft, trifft sie die Corona-Krise und sie müssen schließen. Aber sie geben nicht auf, mit einem Lieferservice wollen sie gegen die drohende Insolvenz ankämpfen.

      Auch knapp 60 km entfernt, in Freiburg, versucht eine Gruppe von Gastronomen der Krise zu trotzen; ihr Angebot: Sterneküche to go - passend zum Aktionstag "#DeutschlandBestellt", den ihr Branchenverband bundesweit für den 22.4. proklamiert hat.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 22.04.20
      21:15 - 22:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 20:59
      Neu im Programm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.11.2020