• 07.02.2020
      18:15 Uhr
      Mensch Heimat Wir aus Heidelberg | SWR Fernsehen RP
       

      Toni, Carlos und Sigrid leben in der südwestdeutschen Stadt mit den meisten Besuchern aus aller Welt: Heidelberg. Wie fühlt sich das an? Die drei zeigen Heidelberg von einer Seite, die Besucher so nicht kennen. Carlos, der Student der Astrophysik, geht nachts auf die Sternwarte, der Rapper Toni sitzt im Proberaum des Theaters und Pfarrerin Sigrid feiert einen Gottesdienst. Ihre Rückzugsorte und Lieblingsplätze, die unbekannten Seiten eines scheinbar bekannten Ortes, stehen im Mittelpunkt.

      Freitag, 07.02.20
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Toni, Carlos und Sigrid leben in der südwestdeutschen Stadt mit den meisten Besuchern aus aller Welt: Heidelberg. Wie fühlt sich das an? Die drei zeigen Heidelberg von einer Seite, die Besucher so nicht kennen. Carlos, der Student der Astrophysik, geht nachts auf die Sternwarte, der Rapper Toni sitzt im Proberaum des Theaters und Pfarrerin Sigrid feiert einen Gottesdienst. Ihre Rückzugsorte und Lieblingsplätze, die unbekannten Seiten eines scheinbar bekannten Ortes, stehen im Mittelpunkt.

       

      In der Reihe "Mensch Heimat" wird die Heimat aus den verschiedenen Blickwinkeln dreier Menschen erzählt. Sie berichten über ihre Beziehung zur Heimat: Was macht sie aus, wie hat sie sich verändert, welche Geheimnisse birgt sie und warum ist sie einfach einzigartig?
      Drei Liebeserklärungen an einen Ort, drei Menschen mit ihrer persönlichen Geschichte.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2020