• 28.01.2020
      06:40 Uhr
      MENSCH LEUTE Apothekerin in Uniform: Alexa tauscht Kittel gegen Kampfanzug | SWR Fernsehen RP
       

      Alexa Schnölzer hat einen krisensicheren Job. Die junge Pharmazeutin arbeitet in einer der beiden Apotheken ihres Vaters. Irgendwann soll sie die Geschäftsführung übernehmen. Doch das Rentendasein ist für den 74-Jährigen noch kein Thema, solange es ihm Spaß macht, wird er weitermachen. Seine Tochter sieht darin die Chance, etwas Neues zu probieren. Alexa hat sich als Reservistin auf Zeit bei der Bundeswehr verpflichtet. Sie will probeweise 10 Monate Dienst fürs Vaterland leisten und anschließend entscheiden, wie es weitergeht.

      Dienstag, 28.01.20
      06:40 - 07:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Alexa Schnölzer hat einen krisensicheren Job. Die junge Pharmazeutin arbeitet in einer der beiden Apotheken ihres Vaters. Irgendwann soll sie die Geschäftsführung übernehmen. Doch das Rentendasein ist für den 74-Jährigen noch kein Thema, solange es ihm Spaß macht, wird er weitermachen. Seine Tochter sieht darin die Chance, etwas Neues zu probieren. Alexa hat sich als Reservistin auf Zeit bei der Bundeswehr verpflichtet. Sie will probeweise 10 Monate Dienst fürs Vaterland leisten und anschließend entscheiden, wie es weitergeht.

       

      Alexa hat sich als Reservistin auf Zeit bei der Bundeswehr verpflichtet. Sie will probeweise 10 Monate Dienst fürs Vaterland leisten und anschließend entscheiden, wie es weitergeht. "Vielleicht will sie denen daheim beweisen, was Ungeahntes in ihr steckt?", ahnt ihr Vater.

      Auch bei der Armee herrscht vielbesagter Fachkräftemangel, Apothekerinnen werden dringend gesucht. Alexa Schnölzer hat keine Ahnung, was sie erwartet. Und wagt es trotzdem. Wie jede*r Soldat*in muss sie lernen, im Ernstfall zu töten, sich im Gefecht zu bewähren und als Springerin quer durch Deutschland zu unterstützen. Dabei lernt sie ihre körperlichen Grenzen und die Bundeswehr von allen Seiten kennen: In Berlin den militärischen Alltag im Lager einer Krankenhausapotheke, an der Nordsee sammelt sie spannende Eindrücke auf einem Kriegsschiff, das als schwimmendes Lazarett im Mittelmeer Migrant*innen rettet. Vielleicht Alexas zukünftiger Arbeitsplatz?

      Zuhause spürt ihr Vater, wie sehr er seine Tochter als Kollegin und Freundin vermisst. Ob sie je in den elterlichen Betrieb heimkehrt, bezweifelt er zusehends. Kommt Alexa zurück oder findet sie ihr Glück im neuen Beruf als Apothekerin in Uniform?

      In "Mensch Leute" erzählen die Filmemacher Geschichten, die sich hinter den Kulissen des scheinbar Alltäglichen ereignen - und die man so kaum für möglich halten würde. Das Spannende, Unerwartete, Kuriose und Überraschende hinter der ganz normalen Alltagsgeschichte gilt es zu entdecken. Ob millionenschwerer Rentner, der sein Erbe verschenkt, oder totgesagter Fixer, der zum gefeierten Triathleten wird: Die Geschichten, die "Mensch Leute" erzählt, klingen oft unglaublich, stammen aber aus dem ganz normalen Leben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.05.2020

Datenbankfehler

Datenbankfehler

Fehler beim Aufbau der Verbindung.