• 24.10.2019
      20:15 Uhr
      Zur Sache Rheinland-Pfalz! Das Politik-Magazin fürs Land mit Daniela Schick | SWR Fernsehen RP
       

      Themen u.a.:

      • Streit ums Klimapaket - Was bringen die Maßnahmen und wie stark werden Geringverdiener belastet? Dazu ein Studiogespräch mit Prof. Claudia Kemfert, DIW
      • Achtung Wildschweine! Was hilft gegen die Plage im Land?
      • Endspurt im Mainzer Oberbürgermeisterwahlkampf: Wer macht das Rennen?
      • Familie vermüllt idyllischen Eifelort: Bürger fordern Behörden zum Handeln auf
      • Landtagsdebatte um den Kampf gegen Rechts: Nimmt Antisemitismus in Rheinland-Pfalz zu?
      • Türken und Kurden in Rheinland-Pfalz: Wie der Krieg in Syrien das Verhältnis auf heimischen Fußballplätzen belastet

      Donnerstag, 24.10.19
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen u.a.:

      • Streit ums Klimapaket - Was bringen die Maßnahmen und wie stark werden Geringverdiener belastet? Dazu ein Studiogespräch mit Prof. Claudia Kemfert, DIW
      • Achtung Wildschweine! Was hilft gegen die Plage im Land?
      • Endspurt im Mainzer Oberbürgermeisterwahlkampf: Wer macht das Rennen?
      • Familie vermüllt idyllischen Eifelort: Bürger fordern Behörden zum Handeln auf
      • Landtagsdebatte um den Kampf gegen Rechts: Nimmt Antisemitismus in Rheinland-Pfalz zu?
      • Türken und Kurden in Rheinland-Pfalz: Wie der Krieg in Syrien das Verhältnis auf heimischen Fußballplätzen belastet

       
      • Streit ums Klimapaket - Was bringen die Maßnahmen und wie stark werden Geringverdiener belastet?

      Das Klimapaket ist ein Bündel von Kompromissen, mit denen offenbar niemand so richtig glücklich ist. Als kommissarische SPD-Bundesvorsitzende hat Malu Dreyer das Paket mitverhandelt und die Ergebnisse verteidigt. Doch ihre Koalitionspartner in Rheinland-Pfalz kritisieren die geplanten Maßnahmen: Grüne und FDP wollen, dass im Bundesrat gegen Teile des Gesetzes gestimmt wird. Der Streit um das Klimapaket ist heute auch Thema im rheinland-pfälzischen Landtag. Hinzu kommt, dass das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in einer Studie herausfand, dass die Maßnahmen vor allem Geringverdiener belasten. "Zur Sache" will wissen: Bringen die Maßnahmen überhaupt etwas fürs Klima und wer zahlt am Ende drauf?
      Studiogespräch: Prof. Claudia Kemfert, DIW

      "zur Sache Rheinland-Pfalz!" ist das politische Landesmagazin im SWR-Fernsehen. In unserer Sendung zeigen wir, wo Politik unser Leben trifft. Wir erklären politische Entwicklungen im Land auf verständliche Weise und helfen, Probleme zu beheben. Wir schauen hinter die Kulissen und entlarven politische Missstände, mal ernsthaft, mal ironisch.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2020