• 11.10.2019
      10:25 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (449) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | SWR Fernsehen RP
       
      • Kampf der Mini-Giganten: Die beiden Zwergflusspferde gehen normalerweise getrennte Wege. Doch jetzt ist die kleine Flusspferddame in der Hitze und soll mit ihrem Mann zusammengelassen werden, um sich zu paaren. Wie in der Natur.
      • Die reinste Schlammschlacht: Für die 78 Zwergflamingos hat Stefan Lohmer noch die Brutkegel zu modellieren. Aus einem Gemisch aus Salz und Lehm. Die reinste Schlammschlacht.
      • Komischer Vogel: Heute nimmt am helllichten Tag, in der Mittagspause von Jörg Gräser, nach und nach eine Schleiereule Gestalt an, die ausgerechnet das Gehege der Erdmännchen mit ihrer fruchtigen Erscheinung schmücken soll.

      Freitag, 11.10.19
      10:25 - 11:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      • Kampf der Mini-Giganten: Die beiden Zwergflusspferde gehen normalerweise getrennte Wege. Doch jetzt ist die kleine Flusspferddame in der Hitze und soll mit ihrem Mann zusammengelassen werden, um sich zu paaren. Wie in der Natur.
      • Die reinste Schlammschlacht: Für die 78 Zwergflamingos hat Stefan Lohmer noch die Brutkegel zu modellieren. Aus einem Gemisch aus Salz und Lehm. Die reinste Schlammschlacht.
      • Komischer Vogel: Heute nimmt am helllichten Tag, in der Mittagspause von Jörg Gräser, nach und nach eine Schleiereule Gestalt an, die ausgerechnet das Gehege der Erdmännchen mit ihrer fruchtigen Erscheinung schmücken soll.

       
      • Kampf der Mini-Giganten

      Die beiden Zwergflusspferde gehen normalerweise getrennte Wege. Sie sind Einzelgänger - wie in der Natur. Doch jetzt ist die kleine Flusspferddame in der Hitze und soll mit ihrem Mann zusammengelassen werden, um sich zu paaren. Wie in der Natur. So ein Flusspferd-Liebesakt hat wenig mit Zärtlichkeit zu tun, das wissen Michael Ernst und Maria Vollring. Sie sind auf alles vorbereitet. Und es geht tatsächlich heftig zur Sache. Gewalttätig. Blutig. Ein Feuerwerk der Hormone. Doch irgendwann ist es den Tierpflegern zu viel Natur. Sie versuchen, die kleinen Kolosse zu trennen.

      • Die reinste Schlammschlacht

      78 Zwergflamingos hat Stefan Lohmer derzeit zu versorgen. Sieben sind noch nicht mal ein Jahr alt und eines das Nesthäkchen: Andrea. Weil ihre Eltern erst ein Ei gelegt hatten, als die Brutzeit längst vorüber war, ist Andrea im Brutkasten und unter menschlicher Obhut aufgewachsen. Nun tut sie sich noch etwas schwer, ein richtiger Flamingo zu sein. Doch Stefan Lohmer ist zuversichtlich. Die nächste Brutsaison beginnt in wenigen Tagen, die Flamingos werden dann über Monate nur unter ihresgleichen sein. Ohne menschlichen Kontakt. Über diese lange Zeit soll Andrea ihre "Pflegeeltern" vergessen. Doch bis es soweit ist, müssen noch die Brutkegel modelliert werden. Aus einem Gemisch aus Salz und Lehm. Die reinste Schlammschlacht.

      • Komischer Vogel

      Die Schleiereule ist eigentlich ein nachtaktiver Vogel, doch manchmal bestätigen Ausnahmen die Regel. So nimmt am helllichten Tag, in der Mittagspause von Jörg Gräser, nach und nach eine Schleiereule Gestalt an, die ausgerechnet das Gehege der Erdmännchen mit ihrer fruchtigen Erscheinung schmücken soll. Raubvögel können einer Erdmännchengruppe durchaus gefährlich werden. Kein Wunder also, dass Jörgs "Schnurzeln" dem sehr gesunden, vitaminreichen Eulenvogel gleich als erstes die Augen auskratzen wollen. Besonders, wo sie zum wiederholten Mal in diesem Jahr kostbaren Nachwuchs zu verteidigen haben.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.08.2021