• 20.06.2019
      18:05 Uhr
      Die SWR-Reportage Lottis großer Augenblick - Kampf gegen den grünen Star | SWR Fernsehen RP
       

      Die Eltern der 9 Monate alten Lotti setzen ihre ganze Hoffnung in Esther Hoffmann, Ärztin an der Mainzer Universitäts-Augenklinik. Denn Lotti leidet am Grünen Star, dem Glaukom, und droht zu erblinden. Die SWR-Reportage begleitet Lotti und ihre Familie während dieser so entscheidenden Tage. Wird Esther Hoffmann auch Lottis Augenlicht retten?

      Donnerstag, 20.06.19
      18:05 - 18:15 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

      Die Eltern der 9 Monate alten Lotti setzen ihre ganze Hoffnung in Esther Hoffmann, Ärztin an der Mainzer Universitäts-Augenklinik. Denn Lotti leidet am Grünen Star, dem Glaukom, und droht zu erblinden. Die SWR-Reportage begleitet Lotti und ihre Familie während dieser so entscheidenden Tage. Wird Esther Hoffmann auch Lottis Augenlicht retten?

       

      Die Eltern der neun Monate alten Lotti setzen ihre ganze Hoffnung in Esther Hoffmann, Ärztin an der Mainzer Universitäts-Augenklinik. Denn Lotti leidet am Grünen Star, dem Glaukom und droht zu erblinden. Bei Kindern ist die Krankheit äußerst selten - nur eines von 15.000 erkrankt am Grünen Star. Je früher man die Krankheit bei Kleinkindern erkennt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit eines Erfolgs. Lottis Heilungschance: 80 Prozent. Dafür müsste sie aber operiert werden. Eine OP, die in Deutschland nur wenige Ärzte beherrschen. Esther Hoffmann gehört dazu. Die Familie von Lotti ist deshalb extra aus Lübeck angereist. Voller Hoffnung, aber natürlich auch mit der Angst, dass etwas schief gehen könnte. "Die SWR-Reportage" begleitet Lotti und ihre Familie während dieser so entscheidenden Tage. Wird Esther Hoffmann auch Lottis Augenlicht retten?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 20.06.19
      18:05 - 18:15 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.10.2019