• 19.05.2019
      01:45 Uhr
      La Dolce Rita Spielfilm Deutschland 2005 | SWR Fernsehen RP
       

      Mit feinem Benehmen und gehobener Etikette hat Rita Schuhmacher, eine flippige junge Frau, die in der Hippiezeit aufwuchs und antiautoritär erzogen wurde, nichts am Hut - bis sie sich ausgerechnet in Paul von Saldern verliebt, einen gut aussehenden Rechtsanwalt aus besten Kreisen. Die offizielle Vorstellung bei Pauls großbürgerlichen Eltern gerät zur Katastrophe: Die bodenständige Rita verpasst kein Fettnäpfchen und hinterlässt einen denkbar schlechten Eindruck. Als Paul ihr trotzdem einen Heiratsantrag macht, bucht Rita kurzerhand einen exklusiven „Benimm-Kurs" am Comer See.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 19.05.19
      01:45 - 03:05 Uhr (80 Min.)
      80 Min.

      Mit feinem Benehmen und gehobener Etikette hat Rita Schuhmacher, eine flippige junge Frau, die in der Hippiezeit aufwuchs und antiautoritär erzogen wurde, nichts am Hut - bis sie sich ausgerechnet in Paul von Saldern verliebt, einen gut aussehenden Rechtsanwalt aus besten Kreisen. Die offizielle Vorstellung bei Pauls großbürgerlichen Eltern gerät zur Katastrophe: Die bodenständige Rita verpasst kein Fettnäpfchen und hinterlässt einen denkbar schlechten Eindruck. Als Paul ihr trotzdem einen Heiratsantrag macht, bucht Rita kurzerhand einen exklusiven „Benimm-Kurs" am Comer See.

       

      Vollweib Rita Schuhmacher (Simone Thomalla) ist natürlich, ungezwungen und noch Single. Die Männer müssten sich eigentlich um sie reißen, doch dank ihrer antiautoritären Erziehung trägt Rita das Herz auf der Zunge und ist meist einen Tick zu spontan. Steife Etikette und geschliffene Manieren sind ihr fremd - was unerwartet zum Problem wird, als Rita sich ausgerechnet in Paul von Saldern (Steffen Wink), einen adretten Junganwalt aus bestem Hause, verliebt.

      Als Paul Rita ganz förmlich seinen großbürgerlichen Eltern präsentieren will, prallen Welten aufeinander. Mit ihrem schrillen Outfit und ihren flapsigen Bemerkungen eckt Rita beim vornehmen Dinner rundherum an. Vor allem ihr Umgang mit der Hummerzange entwickelt sich geradezu zum Fiasko. Doch so schnell gibt sie nicht auf, zumal Paul ihr endlich den ersehnten Heiratsantrag macht.

      Kurzerhand meldet sie sich mit ihrer besten Freundin Jenny (Dana Golombek) zu einem exklusiven „Benimm-Seminar" am Comer See an. Während Jenny Ausschau nach einer guten Partie hält, gerät Rita prompt mit dem introvertierten Seminarleiter Enrico Corsini (Michael Roll) aneinander. Dessen vornehme Unzugänglichkeit treibt das Temperamentbündel einfach zur Weißglut.

      Mit Enricos zwölfjährigem Sohn Carlo (Patrick Kostya) kommt Rita hingegen wunderbar aus. Doch mit der Zeit merkt sie, dass sich hinter der kühlen Fassade des alleinerziehenden Vaters ein interessanter und einfühlsamer Mann verbirgt, der mehr als nur gutes Benehmen zu bieten hat. Und auch Enrico entdeckt langsam, dass es Dinge gibt, die er von der unkonventionellen Rita lernen kann. Dann kommt unerwartet Paul zu Besuch. Die Geschehnisse überschlagen sich - und Rita steht plötzlich vor einer Entscheidung, die mehr als nur gutes Benehmen erfordert.

      Die romantische Komödie „La Dolce Rita" spielt mit Knigge, Stil, gutem Benehmen und schlechtem Timing - mit Simone Thomalla und Michael Roll als höchst unterschiedlichem Paar, das auf dem glatten Parkett der feinen Gesellschaft ins Rutschen kommt. Zum starken Ensemble zählen auch Steffen Wink, Dana Golombek und Patrick Kostya. Regisseur Axel de Roche drehte am Comer Sees.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 19.05.19
      01:45 - 03:05 Uhr (80 Min.)
      80 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.07.2019