• 23.04.2019
      07:30 Uhr
      Schulfernsehen Physik bewegt: Eishockey | SWR Fernsehen RP
       

      Eishockey gilt als der schnellste Mannschaftssport der Welt. Kaum Reibung auf dem Eis, schnelle Bewegungen, harte Schüsse, waghalsige Manöver und natürlich auch spektakuläre "Checks" gehören dazu. Dabei ist jede Menge Physik im Spiel - und auch Schlittschuhe, Schutzausrüstung und Schläger sind physikalisch "optimiert".
      Wie stark wird der Puck beschleunigt? Welche Reibung braucht ein Schlittschuh und welche Energie wird frei, wenn zweier Spieler zusammen krachen?

      Dienstag, 23.04.19
      07:30 - 07:35 Uhr (5 Min.)
      5 Min.
      HD-TV Stereo

      Eishockey gilt als der schnellste Mannschaftssport der Welt. Kaum Reibung auf dem Eis, schnelle Bewegungen, harte Schüsse, waghalsige Manöver und natürlich auch spektakuläre "Checks" gehören dazu. Dabei ist jede Menge Physik im Spiel - und auch Schlittschuhe, Schutzausrüstung und Schläger sind physikalisch "optimiert".
      Wie stark wird der Puck beschleunigt? Welche Reibung braucht ein Schlittschuh und welche Energie wird frei, wenn zweier Spieler zusammen krachen?

       

      Alle Fächer, alle Jahrgangsstufen: Wir bieten Multimedia-Begleitprogramme zu den Sendungen des Schulfernsehens - mit Fakten zum Thema, didaktischen Hinweisen, Arbeitsblättern, Videos und vielem mehr.

      Planet Schule

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.05.2022