• 21.03.2019
      10:25 Uhr
      Giraffe, Erdmännchen & Co. (297) Ein Gorillababy namens Wela | SWR Fernsehen RP
       

      Vier Monate ist der kleine Wonneproppen jetzt alt und die Freude der ganzen Pflegerschaft im Menschenaffenhaus des Frankfurter Zoos. Wela, das Baby von Gorillafrau Shira entwickelt sich prächtig. Silberrücken Viatu, der mächtige Chef des Gorilla-Clans wacht über sein jüngstes Kind und leider auch darüber, dass sich ihm keiner nähert. So können die Pfleger im Moment auch noch nicht mit Bestimmtheit sagen, ob das Jungtier weiblich oder männlich ist. Aber egal, Hauptsache es ist fit. Der Hit bei den Zoobesuchern ist es im Moment sowieso. Im Kronberger Opel-Zoo halten die beiden Nasenbären Maja und Bruno die Pfleger auf Trab.

      Donnerstag, 21.03.19
      10:25 - 11:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Vier Monate ist der kleine Wonneproppen jetzt alt und die Freude der ganzen Pflegerschaft im Menschenaffenhaus des Frankfurter Zoos. Wela, das Baby von Gorillafrau Shira entwickelt sich prächtig. Silberrücken Viatu, der mächtige Chef des Gorilla-Clans wacht über sein jüngstes Kind und leider auch darüber, dass sich ihm keiner nähert. So können die Pfleger im Moment auch noch nicht mit Bestimmtheit sagen, ob das Jungtier weiblich oder männlich ist. Aber egal, Hauptsache es ist fit. Der Hit bei den Zoobesuchern ist es im Moment sowieso. Im Kronberger Opel-Zoo halten die beiden Nasenbären Maja und Bruno die Pfleger auf Trab.

       

      Vier Monate ist der kleine Wonneproppen jetzt alt und die Freude der ganzen Pflegerschaft im Menschenaffenhaus des Frankfurter Zoos. Wela, das Baby von Gorillafrau Shira entwickelt sich prächtig. Silberrücken Viatu, der mächtige Chef des Gorilla-Clans wacht über sein jüngstes Kind und leider auch darüber, dass sich ihm keiner nähert. So können die Pfleger im Moment auch noch nicht mit Bestimmtheit sagen, ob das Jungtier weiblich oder männlich ist. Aber egal, Hauptsache es ist fit. Der Hit bei den Zoobesuchern ist es im Moment sowieso. Im Kronberger Opel-Zoo halten die beiden Nasenbären Maja und Bruno die Pfleger auf Trab.

      Die beiden sollen heute in ihr nagelneues Außengehege umziehen, doch sie wollen partout nicht in die Transportboxen. Da nette Tricks wie Locken mit Futter nicht fruchten, müssen die Fangnetze ran. Ob das heute noch etwas wird?

      Zoogeschichten aus Frankfurt und Kronberg

      Hinter die Kulissen gucken, Einblicke in den Zoo bekommen, die dem normalen Besucher verborgen bleiben. "Giraffe, Erdmännchen & Co." erzählt spannende Geschichten aus dem Zoo Frankfurt und dem Opel-Zoo Kronberg.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.07.2019