• 12.11.2018
      10:30 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. Geschichten aus dem Leipziger Zoo | MDR FERNSEHEN
       

      Heute:

      • Ein königlicher Empfang: Im Königreich der Erdmännchen herrscht Ausnahmezustand.
      • Mit dem Rücken zur Wand: Für Giraffenkind Twiga wird es eng.
      • Im Doppelpack: Bei den Pinguinen ist die Welt in Ordnung und Steffen Thies voller Stolz.

      Montag, 12.11.18
      10:30 - 10:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Heute:

      • Ein königlicher Empfang: Im Königreich der Erdmännchen herrscht Ausnahmezustand.
      • Mit dem Rücken zur Wand: Für Giraffenkind Twiga wird es eng.
      • Im Doppelpack: Bei den Pinguinen ist die Welt in Ordnung und Steffen Thies voller Stolz.

       
      • Ein königlicher Empfang

      Im Königreich der Erdmännchen herrscht Ausnahmezustand. Seit Wochen ist der Thron ihrer Königin verwaist. Die alte Regentin zog ins Exil in die Ukraine. Und seither frönen Leipzigs Erdmänner dem Lotterleben. Doch damit ist jetzt Schluss. Im Erdmännchenreich soll wieder eine Frau das Zepter schwingen. Doch die neue Thronfolgerin aus Tschechien ist fast noch ein Kind. Werden die Erdmänner ihr dennoch einen königlichen Empfang bereiten?

      • Mit dem Rücken zur Wand: Für Giraffenkind Twiga wird es eng. Zum ersten Mal im Leipziger Zoo wollen die Mediziner eine Giraffe in einem so genannten Zwangsstand behandeln. In einer hölzernen Box soll Twiga eingekeilt werden: für eine Blutprobe und einen TBC-Test. Mit dieser Methode will Tierarzt Dr. Bernhard eine riskante Narkose umgehen. Doch auch die Behandlung im Zwangsstand ist eine ausgesprochen heikle Angelegenheit. Twiga könnte in Panik geraten, sich verletzten oder kollabieren. Wird die junge Giraffe die Behandlung überstehen?

      • Im Doppelpack

      Bei den Pinguinen ist die Welt in Ordnung und Steffen Thies voller Stolz. Er hat Zwillinge. Gleich zwei kleine Frackträger sind vor einigen Wochen geschlüpft - eine Seltenheit. Für Steffen ein Riesenerfolg, denn die Eier hatte er einem fremden Brutpaar untergeschoben. Und das hat den zweieiigen Nachwuchs tatsächlich ausgebrütet und adoptiert. Die neue Tierärztin Sandra Langguth will nachschauen, ob Steffens Wonneproppen auch genug auf die Waage bringen.
      Die Doku-Soap des MDR FERNSEHENS erzählt Geschichten von Menschen und Tieren aus dem Leipziger Zoo, beleuchtet den Alltag hinter den Kulissen eines der renommiertesten Zoologischen Gärten Europas.

      • Ein königlicher Empfang

      Im Königreich der Erdmännchen herrscht Ausnahmezustand. Seit Wochen ist der Thron ihrer Königin verwaist. Die alte Regentin zog ins Exil in die Ukraine. Und seither frönen Leipzigs Erdmänner dem Lotterleben. Doch damit ist jetzt Schluss. Im Erdmännchenreich soll wieder eine Frau das Zepter schwingen. Doch die neue Thronfolgerin aus Tschechien ist fast noch ein Kind. Werden die Erdmänner ihr dennoch einen königlichen Empfang bereiten?

      • Mit dem Rücken zur Wand: Für Giraffenkind Twiga wird es eng. Zum ersten Mal im Leipziger Zoo wollen die Mediziner eine Giraffe in einem so genannten Zwangsstand behandeln. In einer hölzernen Box soll Twiga eingekeilt werden: für eine Blutprobe und einen TBC-Test. Mit dieser Methode will Tierarzt Dr. Bernhard eine riskante Narkose umgehen. Doch auch die Behandlung im Zwangsstand ist eine ausgesprochen heikle Angelegenheit. Twiga könnte in Panik geraten, sich verletzten oder kollabieren. Wird die junge Giraffe die Behandlung überstehen?

      • Im Doppelpack

      Bei den Pinguinen ist die Welt in Ordnung und Steffen Thies voller Stolz. Er hat Zwillinge. Gleich zwei kleine Frackträger sind vor einigen Wochen geschlüpft - eine Seltenheit. Für Steffen ein Riesenerfolg, denn die Eier hatte er einem fremden Brutpaar untergeschoben. Und das hat den zweieiigen Nachwuchs tatsächlich ausgebrütet und adoptiert. Die neue Tierärztin Sandra Langguth will nachschauen, ob Steffens Wonneproppen auch genug auf die Waage bringen.
      Die Doku-Soap des MDR FERNSEHENS erzählt Geschichten von Menschen und Tieren aus dem Leipziger Zoo, beleuchtet den Alltag hinter den Kulissen eines der renommiertesten Zoologischen Gärten Europas.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.06.2019