• 19.10.2018
      10:30 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (281) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | MDR FERNSEHEN
       

      Amors Auftrag: Nachmittags, nach geselligen Stunden im Kreis der Leipziger Dickhäuterdamen, absolviert Elefantenbulle Calvin regelmäßig eine Trainingseinheit im Bullenhaus, bei Michael Tempelhoff. Doch als Elefantendame Don Chung heiß wird, ist es vorbei mit der eisernen Disziplin. Den weiblichen Verlockungen kann der Logierbesuch aus Hannover nicht widerstehen. Da drückt selbst Tempi gern ein Auge zu, macht doch der asiatische Casanova nur der Liebe wegen in Leipzig Zwischenhalt. Wird der potente Rüsselträger Don Chung, das späte Mädchen, rumkriegen?

      Freitag, 19.10.18
      10:30 - 10:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Amors Auftrag: Nachmittags, nach geselligen Stunden im Kreis der Leipziger Dickhäuterdamen, absolviert Elefantenbulle Calvin regelmäßig eine Trainingseinheit im Bullenhaus, bei Michael Tempelhoff. Doch als Elefantendame Don Chung heiß wird, ist es vorbei mit der eisernen Disziplin. Den weiblichen Verlockungen kann der Logierbesuch aus Hannover nicht widerstehen. Da drückt selbst Tempi gern ein Auge zu, macht doch der asiatische Casanova nur der Liebe wegen in Leipzig Zwischenhalt. Wird der potente Rüsselträger Don Chung, das späte Mädchen, rumkriegen?

       

      Amors Auftrag: Nachmittags, nach geselligen Stunden im Kreis der Leipziger Dickhäuterdamen, absolviert Elefantenbulle Calvin regelmäßig eine Trainingseinheit im Bullenhaus, bei Michael Tempelhoff. Doch als Elefantendame Don Chung heiß wird, ist es vorbei mit der eisernen Disziplin. Den weiblichen Verlockungen kann der Logierbesuch aus Hannover nicht widerstehen. Da drückt selbst Tempi gern ein Auge zu, macht doch der asiatische Casanova nur der Liebe wegen in Leipzig Zwischenhalt. Wird der potente Rüsselträger Don Chung, das späte Mädchen, rumkriegen?

      Streicheleinheiten: Seit einigen Wochen versucht Tierpflegerin Elke Schwierz, das Herz Kimdus zu gewinnen. Der Okapibulle gilt als scheu und schreckhaft und eine Annäherung braucht viel Zeit. Es ist wichtig, dass sich Kimdu an menschliche Nähe und Berührungen gewöhnt, nicht allein aus medizinischen Gründen. Bisher hat das Streicheltraining immer im Stall stattgefunden. Nun soll Kimdu erstmals an frischer Luft lernen, seine Berührungsängste abzubauen. Wird Elke das Okapi dazu überreden können?

      Der schöne Bure: Der Bereich Afrika bekomm einen Neuzugang: einen jungen Burenziegenbock. Der Jüngling ist so hübsch, dass selbst Männer wie Konstantin Ruske und Jens Hirmer darüber ins Schwärmen geraten. Doch ganz allein im Stall geht der Bock schon bald aus Einsamkeit die Wände hoch. Um ihm die Zeit bis zur Ankunft seiner Damen zu versüßen, bekommt der braun-weiße Beau Gesellschaft einer afrikanischen Zwergziege. Ein ungleiches Paar. Werden sich der Schöne und die Zwergin einander annähern können?

      Amors Auftrag: Nachmittags, nach geselligen Stunden im Kreis der Leipziger Dickhäuterdamen, absolviert Elefantenbulle Calvin regelmäßig eine Trainingseinheit im Bullenhaus, bei Michael Tempelhoff. Doch als Elefantendame Don Chung heiß wird, ist es vorbei mit der eisernen Disziplin. Den weiblichen Verlockungen kann der Logierbesuch aus Hannover nicht widerstehen. Da drückt selbst Tempi gern ein Auge zu, macht doch der asiatische Casanova nur der Liebe wegen in Leipzig Zwischenhalt. Wird der potente Rüsselträger Don Chung, das späte Mädchen, rumkriegen?

      Streicheleinheiten: Seit einigen Wochen versucht Tierpflegerin Elke Schwierz, das Herz Kimdus zu gewinnen. Der Okapibulle gilt als scheu und schreckhaft und eine Annäherung braucht viel Zeit. Es ist wichtig, dass sich Kimdu an menschliche Nähe und Berührungen gewöhnt, nicht allein aus medizinischen Gründen. Bisher hat das Streicheltraining immer im Stall stattgefunden. Nun soll Kimdu erstmals an frischer Luft lernen, seine Berührungsängste abzubauen. Wird Elke das Okapi dazu überreden können?

      Der schöne Bure: Der Bereich Afrika bekomm einen Neuzugang: einen jungen Burenziegenbock. Der Jüngling ist so hübsch, dass selbst Männer wie Konstantin Ruske und Jens Hirmer darüber ins Schwärmen geraten. Doch ganz allein im Stall geht der Bock schon bald aus Einsamkeit die Wände hoch. Um ihm die Zeit bis zur Ankunft seiner Damen zu versüßen, bekommt der braun-weiße Beau Gesellschaft einer afrikanischen Zwergziege. Ein ungleiches Paar. Werden sich der Schöne und die Zwergin einander annähern können?

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2020