• 07.08.2018
      23:00 Uhr
      Polizeiruf 110: Ein verhängnisvoller Verdacht Fernsehfilm Deutschland 1991 | MDR FERNSEHEN
       

      Rita Köhler bedient in einer Kneipe und ist im Hinterzimmer den Männern zu Willen. Sie verliebt sich in Rolf Clausen, der eines Tages mit diesen Tatsachen konfrontiert wird und auf die Frage "Warum?" keine Antwort erhält. Als Rita in ihrer Wohnung erdrosselt aufgefunden wird, kauert Rolf neben ihr. Er ist der Sohn der Lebensgefährtin von Hauptkommissar Dillinger, dem der Fall aus Gründen der Befangenheit entzogen wird. Doch Dillinger nimmt Urlaub, um seine eigenen Ermittlungen führen zu können und kommt Oberkommissar Lehnert, der das Verbrechen aufklären soll, immer in die Quere.

      Dienstag, 07.08.18
      23:00 - 00:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      VPS 22:50

      Rita Köhler bedient in einer Kneipe und ist im Hinterzimmer den Männern zu Willen. Sie verliebt sich in Rolf Clausen, der eines Tages mit diesen Tatsachen konfrontiert wird und auf die Frage "Warum?" keine Antwort erhält. Als Rita in ihrer Wohnung erdrosselt aufgefunden wird, kauert Rolf neben ihr. Er ist der Sohn der Lebensgefährtin von Hauptkommissar Dillinger, dem der Fall aus Gründen der Befangenheit entzogen wird. Doch Dillinger nimmt Urlaub, um seine eigenen Ermittlungen führen zu können und kommt Oberkommissar Lehnert, der das Verbrechen aufklären soll, immer in die Quere.

       

      Stab und Besetzung

      Hauptkommissar Dillinger Wolfgang Dehler
      Oberkommissar Lehnert Hansjürgen Hürrig
      Rita Köhler Nadja Puls
      Rolf Clausen Torsten Michaelis
      Irene Clausen Christine Schorn
      Ellen Pohl Petra Gorr
      Herbert Pohl Volkmar Kleinert
      Norbert Pohl Frank Matthus
      Opa Meier Gerry Wolf
      Oma Meier Gisela Morgen
      Herr Köhler Michael Schweighöfer
      Regie Peter Vogel
      Musik Bernd Wefelmeyer
      Kamera Uwe Reuter
      Buch Wolfgang Dehler

      Rita Köhler bedient in einer Kneipe und ist im Hinterzimmer den Männern zu Willen. Sie verliebt sich in Rolf Clausen, der eines Tages mit diesen Tatsachen konfrontiert wird und auf die Frage "Warum?" keine Antwort erhält.

      Als Rita in ihrer Wohnung erdrosselt aufgefunden wird, kauert Rolf neben ihr. Er ist der Sohn der Lebensgefährtin von Hauptkommissar Dillinger, dem der Fall aus Gründen der Befangenheit entzogen wird.
      Doch Dillinger nimmt Urlaub, um seine eigenen Ermittlungen führen zu können und kommt Oberkommissar Lehnert, der das Verbrechen aufklären soll, immer in die Quere. Sie einigen sich endlich darauf, gemeinsam den Schuldigen zu finden. Die Schlinge zieht sich daraufhin auch langsam zu.

      Wird geladen...
      Dienstag, 07.08.18
      23:00 - 00:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      VPS 22:50

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.06.2021