• 07.08.2018
      03:40 Uhr
      Heute im Osten - Reportage Das Land der alleingelassenen Alten | MDR FERNSEHEN
       

      Wer kümmert sich um Oma? In kaum einem Land ist diese Frage brisanter als in der Republik Moldau. Bisher war die Pflege der Alten Familiensache. Doch die Jugend verlässt scharenweise das Land, um in der EU oder in Russland ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ihre Eltern bleiben allein zurück - mit winzigen Renten und in Häusern ohne fließendes Wasser.
      Andrei ist geblieben und kümmert sich um Senioren. 40 Patienten haben er und sein Pflegeteam - für jeden etwa 30 Minuten pro Woche, um Wunden zu versorgen, Wäsche zu waschen. Für viele ist er der einzige Kontakt. Finanziert wird diese Arbeit von Spendern aus der EU.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 07.08.18
      03:40 - 03:55 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      Wer kümmert sich um Oma? In kaum einem Land ist diese Frage brisanter als in der Republik Moldau. Bisher war die Pflege der Alten Familiensache. Doch die Jugend verlässt scharenweise das Land, um in der EU oder in Russland ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ihre Eltern bleiben allein zurück - mit winzigen Renten und in Häusern ohne fließendes Wasser.
      Andrei ist geblieben und kümmert sich um Senioren. 40 Patienten haben er und sein Pflegeteam - für jeden etwa 30 Minuten pro Woche, um Wunden zu versorgen, Wäsche zu waschen. Für viele ist er der einzige Kontakt. Finanziert wird diese Arbeit von Spendern aus der EU.

       

      Wer kümmert sich um Oma? In kaum einem Land ist diese Frage brisanter als in der Republik Moldau. Bisher war die Pflege der Alten Familiensache. Doch die Jugend verlässt scharenweise das Land, um in der EU oder in Russland ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ihre Eltern bleiben allein zurück - mit winzigen Renten und in Häusern ohne fließendes Wasser.
      Andrei ist geblieben und kümmert sich um Senioren. 40 Patienten haben er und sein Pflegeteam - für jeden etwa 30 Minuten pro Woche, um Wunden zu versorgen, Wäsche zu waschen. Für viele ist er der einzige Kontakt. Finanziert wird diese Arbeit von Spendern aus der EU. "Wenn das Projekt eines Tages eingestellt werden würde, würden viele der Senioren sterben", sagt Andrei. "Einfach, weil niemand mehr zu Besuch kommt."

      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 07.08.18
      03:40 - 03:55 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.08.2021