• 29.06.2018
      01:35 Uhr
      Emicida Konzert vom Rudolstadt-Festival 2017 | MDR FERNSEHEN
       

      Emicida gilt als treffsicherster und scharfzüngigster Rapper Brasiliens. Seine Rhymes spiegeln die aktuellen sozialen Kämpfe in Brasilien wider. Er setzt sich für die Rechte der Landlosen ein und wettert gegen Ungleichheit und Rassismus: "Musik muss ein lauter Schrei nach Freiheit sein!" Und er liebt die unterschiedlichen Musikstile, die in Brasilien gedeihen, wie Samba, Funk, Jazz oder HipHop, und lässt sie in seinen Sound einfließen.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 29.06.18
      01:35 - 02:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Emicida gilt als treffsicherster und scharfzüngigster Rapper Brasiliens. Seine Rhymes spiegeln die aktuellen sozialen Kämpfe in Brasilien wider. Er setzt sich für die Rechte der Landlosen ein und wettert gegen Ungleichheit und Rassismus: "Musik muss ein lauter Schrei nach Freiheit sein!" Und er liebt die unterschiedlichen Musikstile, die in Brasilien gedeihen, wie Samba, Funk, Jazz oder HipHop, und lässt sie in seinen Sound einfließen.

       
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 29.06.18
      01:35 - 02:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.03.2021