• 12.03.2018
      05:50 Uhr
      Unterwegs in Sachsen-Anhalt Auf askanischer Schlemmertour | MDR FERNSEHEN
       

      Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren sind unterwegs auf Winterschlemmertour - quer durch das einstige Askanien. Beide sind auf der Suche nach alten Essensgewohnheiten und zugleich neugierig auf die aktuellen Angebote heutiger Gasthäuser in Anhalt. Dabei führt sie ihre Tour durch die wichtigsten einstigen Residenzen des askanischen Fürstenhauses. Nahe Ballenstedt, nicht weit vom frühen Stammsitz der Askanier, treffen Victoria und Andreas auf ein traditionsreiches Familienunternehmen, deren Wurst- und Lebensmittel in allen Landesteilen Freunde gefunden haben.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 12.03.18
      05:50 - 06:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren sind unterwegs auf Winterschlemmertour - quer durch das einstige Askanien. Beide sind auf der Suche nach alten Essensgewohnheiten und zugleich neugierig auf die aktuellen Angebote heutiger Gasthäuser in Anhalt. Dabei führt sie ihre Tour durch die wichtigsten einstigen Residenzen des askanischen Fürstenhauses. Nahe Ballenstedt, nicht weit vom frühen Stammsitz der Askanier, treffen Victoria und Andreas auf ein traditionsreiches Familienunternehmen, deren Wurst- und Lebensmittel in allen Landesteilen Freunde gefunden haben.

       

      Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren sind unterwegs auf Winterschlemmertour - quer durch das einstige Askanien. Beide sind auf der Suche nach alten Essensgewohnheiten und zugleich neugierig auf die aktuellen Angebote heutiger Gasthäuser in Anhalt. Dabei führt sie ihre Tour durch die wichtigsten einstigen Residenzen des askanischen Fürstenhauses.

      Nahe Ballenstedt, nicht weit vom frühen Stammsitz der Askanier, treffen Victoria und Andreas auf ein traditionsreiches Familienunternehmen, deren Wurst- und Lebensmittel in allen Landesteilen Freunde gefunden haben. Mitten in Bernburg, am Fuß des Schlosses an der Saale, werden bewährte Gerichte gepflegt - dazu gehören natürlich "Zwiebelklump" sowie "Himmel und Hölle".

      Schafskäse in allen Varianten finden Victoria und Andreas in der Käserei nahe Zerbst. Frische Forellen und so manch andere Fischart werden in Thießen angeboten. Und dann steht noch beim Besuch in Köthen die älteste Brennerei in Anhalt, in der in allen Geschmacksrichtungen gebrannt wird, auf dem Programm der Schlemmertour.
      Klar, dass eine Reihe von Gasthausbesuchen der Tour die notwendigen kulinarischen Eckpunkte geben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.10.2019