• 17.02.2018
      18:00 Uhr
      Heute im Osten - Reportage Kosovo - Man träumt deutsch | MDR FERNSEHEN
       

      Genau 10 Jahre ist es her, dass die einstige serbische Teilrepublik Kosovo ihre Unabhängigkeit erklärte. Bei den seither unablässig gewährten Hilfen nimmt Deutschland eine besondere Stellung ein: Nicht nur sichert die Bundeswehr im Rahmen des KFOR-Einsatzes die öffentliche Sicherheit. Deutsche Organisationen geben Hilfe beim Verwaltungsaufbau und der Schaffung wirtschaftlicher Strukturen, in Berufsschulen wird nach deutschem System ausgebildet. Die "Heute im Osten"-Reporter auf Spurensuche rund um Träume von einer besseren Zukunft, falsche Versprechungen, gescheiterte Hoffnungen.

      Samstag, 17.02.18
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      Genau 10 Jahre ist es her, dass die einstige serbische Teilrepublik Kosovo ihre Unabhängigkeit erklärte. Bei den seither unablässig gewährten Hilfen nimmt Deutschland eine besondere Stellung ein: Nicht nur sichert die Bundeswehr im Rahmen des KFOR-Einsatzes die öffentliche Sicherheit. Deutsche Organisationen geben Hilfe beim Verwaltungsaufbau und der Schaffung wirtschaftlicher Strukturen, in Berufsschulen wird nach deutschem System ausgebildet. Die "Heute im Osten"-Reporter auf Spurensuche rund um Träume von einer besseren Zukunft, falsche Versprechungen, gescheiterte Hoffnungen.

       

      Doch 10 Jahre nach der blutig erkämpften Unabhängigkeit läuft dem Land die Zukunft weg: In Wellen kehren immer wieder junge Leute ihrer Heimat den Rücken – ihr Ziel: Deutschland. Und das, obwohl deutsche wie kosovarische Stellen nicht müde werden, die Aussichtslosigkeit von Asylanträgen zu betonen.

      Die "Heute im Osten"-Reporter auf Spurensuche rund um Träume von einer besseren Zukunft, falsche Versprechungen, gescheiterte Hoffnungen. Sie treffen auch Menschen, die für sich und andere im Kosovo Perspektiven schaffen wollen.

      Film von Knud Vetten

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.03.2019