• 16.10.2021
      02:05 Uhr
      Anthropozän Experimentalfilm | MDR FERNSEHEN
       

      Die Projektion einer Gegenwart, welche uns näher ist, als wir es wahrhaben wollen. Durch die visuelle Verknüpfung zweier Vergangenheitsebenen in der Jetztzeit wird die Ironie des Gezeigten deutlich. Die Zerstörung der Natur, die Rodung von Wäldern, das Verbrennen fossiler Rohstoffe, die Unterwerfung der Schöpfung und somit der Eingriff in seit Jahrmillionen gewachsene Strukturen wird im Angesicht des Grundes und dessen Verfalls ad absurdum geführt.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 16.10.21
      02:05 - 02:10 Uhr (5 Min.)
      5 Min.
      Stereo

      Die Projektion einer Gegenwart, welche uns näher ist, als wir es wahrhaben wollen. Durch die visuelle Verknüpfung zweier Vergangenheitsebenen in der Jetztzeit wird die Ironie des Gezeigten deutlich. Die Zerstörung der Natur, die Rodung von Wäldern, das Verbrennen fossiler Rohstoffe, die Unterwerfung der Schöpfung und somit der Eingriff in seit Jahrmillionen gewachsene Strukturen wird im Angesicht des Grundes und dessen Verfalls ad absurdum geführt.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 16.10.21
      02:05 - 02:10 Uhr (5 Min.)
      5 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.08.2022