• 22.09.2021
      06:20 Uhr
      Sturm der Liebe (438) Deutschland 2005-2007 | MDR FERNSEHEN
       

      Florian bekommt bei der Arbeit plötzlich Schmerzen in seiner rechten Hand. Dort hatte er sich bei der Rettung von Maja und Hannes eine Schürfwunde zugezogen. Auf Eriks Drängen hin geht Florian zu Michael, aber dieser kann ihn beruhigen und gibt ihm eine entzündungshemmende Salbe mit.
      Um mit dem "Fürstenhof" auf die internationale Liste der 500 besten Hotels zu kommen, fordert Robert die Mitarbeiter auf, eigene Ideen zur Verbesserung anzubringen.
      Max versucht Gerry zu beruhigen und erklärt ihm, dass er ihn nicht dabeihaben will, weil er seine Geburtstage früher immer ruiniert hat. Gerry zeigt sich einsichtig …

      Mittwoch, 22.09.21
      06:20 - 07:10 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Florian bekommt bei der Arbeit plötzlich Schmerzen in seiner rechten Hand. Dort hatte er sich bei der Rettung von Maja und Hannes eine Schürfwunde zugezogen. Auf Eriks Drängen hin geht Florian zu Michael, aber dieser kann ihn beruhigen und gibt ihm eine entzündungshemmende Salbe mit.
      Um mit dem "Fürstenhof" auf die internationale Liste der 500 besten Hotels zu kommen, fordert Robert die Mitarbeiter auf, eigene Ideen zur Verbesserung anzubringen.
      Max versucht Gerry zu beruhigen und erklärt ihm, dass er ihn nicht dabeihaben will, weil er seine Geburtstage früher immer ruiniert hat. Gerry zeigt sich einsichtig …

       

      Stab und Besetzung

      Maja von Thalheim Christina Arends
      Florian Vogt Arne Löber
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Christoph Saalfeld Dieter Bach
      André Konopka Joachim Lätsch
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Cornelia Holle Deborah Müller
      Erik Vogt Sven Waasner
      Vanessa Sonnbichler Jeannine Gaspár
      Maximilian Richter Stefan Hartmann
      Shirin Ceylan Merve Çakir
      Hannes Fröhlich Pablo Konrad
      Gerry Richter Johannes Huth
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Stefan Jonas
      Buch Thomas Lemke
      Gabriele Kosack

      Florian bekommt bei der Arbeit plötzlich Schmerzen in seiner rechten Hand. Dort hatte er sich bei der Rettung von Maja und Hannes eine Schürfwunde zugezogen. Auf Eriks Drängen hin geht Florian zu Michael, aber dieser kann ihn beruhigen und gibt ihm eine entzündungshemmende Salbe mit. Doch am nächsten Morgen kann Florian seine Hand nicht mehr spüren.

      Um mit dem "Fürstenhof" auf die internationale Liste der 500 besten Hotels zu kommen, fordert Robert die Mitarbeiter auf, eigene Ideen zur Verbesserung anzubringen. Christoph sieht dabei vor allem Handlungsbedarf in der Küche: Er glaubt nicht, dass es André neben seinen anderen Tätigkeiten möglich ist, einen zweiten Stern zu erhalten. Doch dadurch wird Andrés Ehrgeiz entfacht.

      Max versucht Gerry zu beruhigen und erklärt ihm, dass er ihn nicht dabeihaben will, weil er seine Geburtstage früher immer ruiniert hat. Gerry zeigt sich einsichtig und verspricht, sich diesmal ruhig und unauffällig zu verhalten. Daran hält er sich auch, allerdings isst er so viele Glückskekse, dass ihm auf einmal übel wird …

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2022