• 18.05.2021
      02:25 Uhr
      Fakt ist! Aus Dresden Die Corona-Bürokratie - Scheitert Deutschland am Krisenmanagement? | MDR FERNSEHEN
       

      Die Digitalbranche lästert über die deutsche "Fax-Verwaltung", die Regierungsparteien fordern eine Jahrhundertreform. Bremst die Bürokratie unsere Entwicklung aus? Darüber diskutiert Andreas F. Rook mit seinen Gästen:

      • Dagmar Ziegler, Bundestags-Vizepräsidentin (SPD)
      • René Lang, Busunternehmer aus Schwarzenberg
      • Johannes Bahrke, Sprecher für Digitales bei der EU-Kommission
      • Alexander Krauss, CDU-Gesundheitspolitiker im Bundestag
      • Achim Berg, Präsident des Digitalverbandes Bitkom

      Nacht von Montag auf Dienstag, 18.05.21
      02:25 - 03:25 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      VPS 01:55
      Stereo

      Die Digitalbranche lästert über die deutsche "Fax-Verwaltung", die Regierungsparteien fordern eine Jahrhundertreform. Bremst die Bürokratie unsere Entwicklung aus? Darüber diskutiert Andreas F. Rook mit seinen Gästen:

      • Dagmar Ziegler, Bundestags-Vizepräsidentin (SPD)
      • René Lang, Busunternehmer aus Schwarzenberg
      • Johannes Bahrke, Sprecher für Digitales bei der EU-Kommission
      • Alexander Krauss, CDU-Gesundheitspolitiker im Bundestag
      • Achim Berg, Präsident des Digitalverbandes Bitkom

       

      Zu langsam, zu bürokratisch und uneinheitlich. Die Pandemie hat uns vor Augen geführt: Beim Krisenmanagement sitzt Deutschland in einer hinteren Bankreihe des EU Klassenraums.

      Aktuelles Beispiel: der digitale europäische Impfausweis. Mit ihm soll das grenzenlose Reisen ab Juni wieder möglichen werden. Sechs Wochen vor den Sommerferien ist Deutschland noch weit entfernt von einem digitalen Impf- und Testnachweis.

      Doch nicht nur über den digitalen Impfpass stolpert die Republik. Gesundheitsämter, Impfportale, Bund Länder Kooperation, Bildungssystem oder Wirtschaftshilfen sind alles Felder, die schon in der Kritik standen.

      Darüber diskutiert Andreas F. Rook mit seinen Gästen:

      • Dagmar Ziegler, Bundestags-Vizepräsidentin (SPD)
      • René Lang, Busunternehmer aus Schwarzenberg
      • Johannes Bahrke, Sprecher für Digitales bei der EU-Kommission
      • Alexander Krauss, CDU-Gesundheitspolitiker im Bundestag
      • Achim Berg, Präsident des Digitalverbandes Bitkom

      "Fakt ist!" ist der politische Talk im MDR-Fernsehen. Das Thema der Woche wird hier diskutiert - kontrovers, emotional, hintergründig. Die Sendung kommt im wöchentlichen Wechsel aus Magdeburg, Erfurt und Dresden.
      In der Sendung sollen auch die Zuschauer zu Wort kommen - über Briefe, E-Mails, Web-Chat oder Straßenumfragen. Die Meinungen, Wünsche, Ängste der Menschen übermitteln unsere "Bürgermoderatoren" live im Studio an die prominenten Talk-Gäste.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2021