• 22.04.2021
      10:30 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (900) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | MDR FERNSEHEN
       
      • Elefanten: Heikles Rendezvous - Vor einigen Wochen ist eine fünfköpfige Elefantenherde aus Berlin in den Elefantentempel eingezogen. Inzwischen haben sich die Neuankömmlinge gut in ihrer neuen Umgebung eingewöhnt.
      • Zwergflusspferde: Zurück auf Anfang - Auch bei den Zwergflusspferden im Gondwanaland wartet man schon lange auf Nachwuchs.
      • Aquarium: Göttliche Momente - Die Sanierung des Aquariums ist in vollem Gange. Doch es gibt bereits etwas zu feiern: Eine Poseidon-Skulptur wird auf das Eingangsportal gesetzt.

      Donnerstag, 22.04.21
      10:30 - 10:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      • Elefanten: Heikles Rendezvous - Vor einigen Wochen ist eine fünfköpfige Elefantenherde aus Berlin in den Elefantentempel eingezogen. Inzwischen haben sich die Neuankömmlinge gut in ihrer neuen Umgebung eingewöhnt.
      • Zwergflusspferde: Zurück auf Anfang - Auch bei den Zwergflusspferden im Gondwanaland wartet man schon lange auf Nachwuchs.
      • Aquarium: Göttliche Momente - Die Sanierung des Aquariums ist in vollem Gange. Doch es gibt bereits etwas zu feiern: Eine Poseidon-Skulptur wird auf das Eingangsportal gesetzt.

       
      • Elefanten: Heikles Rendezvous

      Vor einigen Wochen ist eine fünfköpfige Elefantenherde aus Berlin in den Elefantentempel eingezogen. Inzwischen haben sich die Neuankömmlinge gut in ihrer neuen Umgebung eingewöhnt. Nun endlich soll es zum ersten direkten Aufeinandertreffen mit dem Leipziger Quartett um Bulle Voi Nam kommen. Ein Vorhaben nicht ohne Risiko, denn Jungspund Kiran könnte beim Rendezvous zwischen die Fronten geraten.

      • Zwergflusspferde: Zurück auf Anfang

      Auch bei den Zwergflusspferden im Gondwanaland wartet man schon lange auf Nachwuchs. Damit es zwischen Maji und Euphorio endlich mal richtig funkt, wurden die Einzelgänger vor vier Monaten getrennt und der Bulle in die rückwärtige Tierhaltung verfrachtet. Doch nun scheint das innere Feuer zurück. So gibt Euphorio seit einigen Tagen vielversprechende Ruflaute von sich. Einer Rückkehr in die Tropenhalle zu Maji steht somit nichts mehr im Wege. Doch einen 400-Kilo-Koloss in seiner Transportkiste durch die engen Katakomben zu lotsen, ist immer wieder eine ganz besondere Herausforderung.

      • Aquarium: Göttliche Momente

      Die Sanierung des Aquariums ist in vollem Gange. Doch es gibt bereits etwas zu feiern: Eine Poseidon-Skulptur wird auf das Eingangsportal gesetzt. Es ist ein Nachbau eines Leipziger Künstlers, der an das Original erinnern möchte, welches nach dem zweiten Weltkrieg aus bis heute ungeklärten Gründen verschwand. Bei der Installation des neuen Meeresgottes weilt mit Lothar Dudek auch ein alter Bekannter unter den Beobachtern. Der frühere Bereichsleiter des Aquariums ist seit einigen Jahren als Rentner unterwegs und nutzt den Anlass, sich von seiner Nachfolgerin Martina Hacker durch den Rohbau des neuen Aquariums führen zu lassen.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.07.2021