• 12.04.2021
      09:00 Uhr
      In aller Freundschaft (86) Mut zur Wahrheit | MDR FERNSEHEN
       

      In der Villa Kreutzer steht der Hausputz an. Doch als Opa Friedrich die sonst so resolute Charlotte auf dem Sofa liegen sieht, weiß er sofort - hier stimmt etwas nicht. Mit Achims Hilfe bringt er sie in die Sachsenklinik. Diagnose: Gallensteine. Charlotte muss für eine OP dableiben. Charlotte schreibt Opa Friedrich eine ellenlange Auftragsliste für den Hausputz. Nur noch Rechnungen und Mahnungen in der Post - der Fahrradladenbesitzer Bruno Rautenanger kommt von seinem Schuldenberg nicht mehr herunter. In seiner Verzweiflung sieht er nur noch den Ausweg, eine Bank auszurauben. Bei dem Überfall schießt er die Kassiererin an.

      Montag, 12.04.21
      09:00 - 09:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      In der Villa Kreutzer steht der Hausputz an. Doch als Opa Friedrich die sonst so resolute Charlotte auf dem Sofa liegen sieht, weiß er sofort - hier stimmt etwas nicht. Mit Achims Hilfe bringt er sie in die Sachsenklinik. Diagnose: Gallensteine. Charlotte muss für eine OP dableiben. Charlotte schreibt Opa Friedrich eine ellenlange Auftragsliste für den Hausputz. Nur noch Rechnungen und Mahnungen in der Post - der Fahrradladenbesitzer Bruno Rautenanger kommt von seinem Schuldenberg nicht mehr herunter. In seiner Verzweiflung sieht er nur noch den Ausweg, eine Bank auszurauben. Bei dem Überfall schießt er die Kassiererin an.

       

      Stab und Besetzung

      Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Achim Kreutzer Holger Daemgen
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Professor Simoni Dieter Bellmann
      Ingrid Jutta Kammann
      Dr. Barrach Axel Wandtke
      Kathrin Globisch Andrea Kathrin
      Sarah Marquard Alexa Maria Surholt
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Pfleger Vladi Stephen Dürr
      Steinbach Fred Delmare
      Regie Peter Wekwerth
      Musik Paul Vincent Gunia
      Kamera Frank Buschner
      Buch Bernd Roeder
      Ines Keerl

      In der Villa Kreutzer steht der Hausputz an. Doch als Opa Friedrich die sonst so resolute Frau Charlotte auf dem Sofa liegen sieht, weiß er sofort: Hier stimmt etwas nicht. Mit Achims Hilfe bringt er sie in die Sachsenklinik. Diagnose: Gallensteine. Charlotte muss für eine OP dableiben. Aber der Hausputz kann nicht warten. Charlotte schreibt Opa Friedrich eine ellenlange Auftragsliste.

      Fahrradladenbesitzer Bruno Rautenanger ist resigniert. Nur noch Rechnungen und Mahnungen in der Post. Er kommt aus seinem Schuldenberg nicht mehr heraus. Kredit bekommt er schon lange nicht mehr. In seiner Verzweiflung sieht er nur noch einen Ausweg. Er versucht, eine Bank auszurauben. Bei dem Banküberfall schießt er die Kassiererin an. Opa Friedrich und Dr. Kreutzer sind zufällig gerade in dem Geldinstitut. Dr. Kreutzer kann mit seinem sofortigen Eingreifen das Leben der Kassiererin retten. Sie wird umgehend in die Sachsenklinik gebracht. Nach der Notoperation wird die Kassiererin zu Charlotte aufs Zimmer gelegt. Die junge Frau weint unaufhörlich. Dann fasst sie Vertrauen zu Charlotte und gibt ihr ein Geheimnis preis: Sie hat den Bankräuber erkannt...

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.08.2021