• 09.08.2022
      06:30 Uhr
      Sturm der Liebe (626) Deutschland 2008 | MDR FERNSEHEN
       

      André kann gerade noch verhindern, dass Charlotte den geknebelten Krämer bemerkt, und speist sie mit einer Lügengeschichte ab. Allmählich wird klar, dass Krämer André zu DDR-Zeiten schikaniert haben muss - doch Krämer leugnet weiter, André zu kennen. Als Krämer plötzlich Probleme mit dem Herzen bekommt und André in den Fürstenhof muss, um Medikamente zu besorgen, täuscht André sogleich Krämers Abreise vor. Doch Charlotte bleibt skeptisch.
      Samia ist so in die Vorbereitung für das Tanzturnier vertieft, dass sie sogar Simon versetzt - was wiederum Philipp freut.
      Gregor spricht mit Jana offen über seine Gefühle für Samia.

      André kann gerade noch verhindern, dass Charlotte den geknebelten Krämer bemerkt, und speist sie mit einer Lügengeschichte ab. Allmählich wird klar, dass Krämer André zu DDR-Zeiten schikaniert haben muss - doch Krämer leugnet weiter, André zu kennen. Als Krämer plötzlich Probleme mit dem Herzen bekommt und André in den Fürstenhof muss, um Medikamente zu besorgen, täuscht André sogleich Krämers Abreise vor. Doch Charlotte bleibt skeptisch.
      Samia ist so in die Vorbereitung für das Tanzturnier vertieft, dass sie sogar Simon versetzt - was wiederum Philipp freut.
      Gregor spricht mit Jana offen über seine Gefühle für Samia.

       

      Stab und Besetzung

      Samia Gruber Dominique Siassia
      Gregor Bergmeister Christof Arnold
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Simon Konopka René Oltmanns
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Jana Schneider Jessica Boehrs
      Fiona Marquardt Caroline Beil
      André Konopka Joachim Lätsch
      Klaus Krämer Harry Täschner
      Felix Tarrasch Martin Gruber
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Philipp Kronleitner Nils Brunkhorst
      Regie Stefan Jonas
      Volker Schwab
      Buch Silke Nikowski

      André kann gerade noch verhindern, dass Charlotte den geknebelten Krämer bemerkt, und speist sie mit einer Lügengeschichte ab. Allmählich wird klar, dass Krämer André zu DDR-Zeiten schikaniert haben muss - doch Krämer leugnet weiter, André zu kennen. Als Krämer plötzlich Probleme mit dem Herzen bekommt und André in den Fürstenhof muss, um Medikamente zu besorgen, täuscht André sogleich Krämers Abreise vor. Doch Charlotte bleibt skeptisch - und forscht nach.

      Samia ist so in die Vorbereitung für das Tanzturnier vertieft, dass sie sogar Simon versetzt - was wiederum Philipp freut. Da Simon merkt, wie viel Samia das Turnier bedeutet, beschließt er, seine Tanzkünste auszubauen.

      Gregor spricht mit Jana offen über seine Gefühle für Samia. Die beiden versöhnen sich. Aber ihnen wird klar, dass mehr als Freundschaft momentan nicht möglich ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.12.2022