• 09.08.2022
      09:00 Uhr
      In aller Freundschaft (85) Herzschmerzen | MDR FERNSEHEN
       

      Erbost über seine Affäre mit Christina, wirft Pia Roland aus der Wohnung. Roland liebt Pia immer noch, doch kann und will er sich nicht von Christina trennen. Die Forschungsarbeiten an dem neuen Medikament stehen unmittelbar vor dem Abschluss, das Mittel kurz vor der Zulassung. Die Testpatienten vertragen das Medikament hervorragend. In der Sachsenklinik liegt auch Andreas Küfner. Er würde das neue Präparat dringend brauchen, doch er ist keiner der Probanden der Studie, leidet außerdem unter zu hohem Blutdruck. Professor Simoni verweigert die Medikation. Küfner ist verzweifelt.

      Erbost über seine Affäre mit Christina, wirft Pia Roland aus der Wohnung. Roland liebt Pia immer noch, doch kann und will er sich nicht von Christina trennen. Die Forschungsarbeiten an dem neuen Medikament stehen unmittelbar vor dem Abschluss, das Mittel kurz vor der Zulassung. Die Testpatienten vertragen das Medikament hervorragend. In der Sachsenklinik liegt auch Andreas Küfner. Er würde das neue Präparat dringend brauchen, doch er ist keiner der Probanden der Studie, leidet außerdem unter zu hohem Blutdruck. Professor Simoni verweigert die Medikation. Küfner ist verzweifelt.

       

      Stab und Besetzung

      Kathrin Globisch Andrea Kathrin
      Sarah Marquard Alexa Maria Surholt
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Pfleger Vladi Stephen Dürr
      Steinbach Fred Delmare
      Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Achim Kreutzer Holger Daemgen
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Professor Simoni Dieter Bellmann
      Ingrid Jutta Kammann
      Dr. Barrach Axel Wandtke
      Buchmann Iris Böhm
      Regie Didi Gassner und Siegi Jonas
      Buch Ralf Pingel
      Musik Paul Vincent Gunia
      Kamera Wolfram Berger

      Erbost über seine Affäre mit Christina, wirft Pia Roland aus der Wohnung. Roland liebt Pia immer noch, doch kann und will er sich nicht von Christina trennen. Die Forschungsarbeiten an dem neuen Medikament stehen unmittelbar vor dem Abschluss, das Mittel kurz vor der Zulassung. Die Testpatienten vertragen das Medikament hervorragend. In der Sachsenklinik liegt auch Andreas Küfner. Er würde das neue Präparat dringend brauchen, doch er ist keiner der Probanden der Studie, leidet außerdem unter zu hohem Blutdruck. Professor Simoni verweigert die Medikation. Küfner ist verzweifelt. Dr. Globisch hat Mitleid mit dem Patienten und gibt ihm das neue Mittel entgegen der Anweisung Simonis. Christina besucht Roland inzwischen schon ungeniert in der Sachsenklinik. Die beiden verabreden sich in einem Café. Als Pia nicht ganz zufällig vorbeikommt, umarmen sich ihr Mann und Christina leidenschaftlich. Das ist ihr zu viel. Sie will die Scheidung. Jetzt mischt sich Alina ein. Sie will die Ehe ihrer Eltern retten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.12.2022