• 07.04.2021
      08:55 Uhr
      In aller Freundschaft (83) Julias Traum | MDR FERNSEHEN
       

      Bei der Familie Hartwig gibt es Streit. Die 17-jährige Tochter Julia hat zwei Tage die Schule geschwänzt, in der Zeit heimlich die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule gemacht - und bestanden. Doch die Eltern bestehen darauf, dass sie ihr Abi beendet und studiert. Völlig aufgebracht rennt Julia aus der Wohnung. Wenig später wird das Mädchen in die Sachsenklinik eingeliefert, sie wurde auf der Straße von einem Auto angefahren. Die Ärzte operieren ihren Beckenbruch. Wer sie ist, erfahren sie nicht, denn Julia sagt ihren Namen nicht. Doch die Ärzte haben noch ein anderes Problem. Das Mädchen muss ein zweites Mal operiert werden.

      Mittwoch, 07.04.21
      08:55 - 09:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Bei der Familie Hartwig gibt es Streit. Die 17-jährige Tochter Julia hat zwei Tage die Schule geschwänzt, in der Zeit heimlich die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule gemacht - und bestanden. Doch die Eltern bestehen darauf, dass sie ihr Abi beendet und studiert. Völlig aufgebracht rennt Julia aus der Wohnung. Wenig später wird das Mädchen in die Sachsenklinik eingeliefert, sie wurde auf der Straße von einem Auto angefahren. Die Ärzte operieren ihren Beckenbruch. Wer sie ist, erfahren sie nicht, denn Julia sagt ihren Namen nicht. Doch die Ärzte haben noch ein anderes Problem. Das Mädchen muss ein zweites Mal operiert werden.

       

      Stab und Besetzung

      Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Achim Kreutzer Holger Daemgen
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Professor Simoni Dieter Bellmann
      Ingrid Jutta Kammann
      Dr. Barrach Axel Wandtke
      Kathrin Globisch Andrea Kathrin
      Sarah Marquard Alexa Maria Surholt
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Pfleger Vladi Stephen Dürr
      Steinbach Fred Delmare
      Regie Jürgen Brauer
      Musik Paul Vincent Gunia
      Kamera Wolfram Beyer
      Drehbuch Andreas Püschel

      Bei der Familie Hartwig gibt es Streit. Die 17-jährige Tochter Julia hat zwei Tage die Schule geschwänzt, in der Zeit heimlich die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule gemacht - und bestanden. Doch die Eltern bestehen darauf, dass sie ihr Abi beendet und studiert. Völlig aufgebracht rennt Julia aus der Wohnung. Wenig später wird das Mädchen in die Sachsenklinik eingeliefert, sie wurde auf der Straße von einem Auto angefahren. Die Ärzte operieren ihren Beckenbruch. Wer sie ist, erfahren sie nicht, denn Julia sagt ihren Namen nicht. Sie will mit ihren Eltern nichts mehr zu tun haben. Doch die Ärzte haben noch ein ganz anderes Problem. Das Mädchen muss ein zweites Mal operiert werden, danach in die Reha. Sie wissen: Alleine steht sie das nicht durch. Roland ruft die Vermisstenstelle des LKA an, erfährt ihren Namen und ihre Adresse. Gespannt verfolgt das Ärzteteam den Besuch der Eltern bei Julia.

      Alina will Vladi vom Nachtdienst abholen. In der Sachsenklinik trifft sie ihren Vater und bittet ihn, auf Jonas aufzupassen, weil sie zu einer Party möchte. Er sagt zu. Pia Heilmann hat eine Überraschung für ihren Mann. Eine Kundin hat die beiden zu einer Vernissage eingeladen. Pia, Roland, Achim und Kathrin freuen sich auf einen gemeinsamen Abend nach Dienstschluss.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 07.04.21
      08:55 - 09:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.08.2021