• 07.04.2021
      06:25 Uhr
      Sturm der Liebe (343) Deutschland 2007 | MDR FERNSEHEN
       

      Charlotte wird klar, dass Barbara einen Keil zwischen sie und Werner treiben wollte, indem sie Hildegard den Vertrag zwischen Werner und dem Bürgermeister zugespielt hat. Werner konfrontiert Barbara damit.
      Miriam ärgert sich, dass Felix und Robert wieder streiten, und ist froh, bald eine Weile weg zu sein. Felix befürchtet, dass Miriam und Robert zwar getrennt sind, aber Miriam Robert immer noch liebt. Xaver, zu dem Felix in die WG zieht, versucht, Felix aufzumuntern und schlägt eine Einweihungsparty vor.
      Nachdem Gregor Nora behandelt hat, spricht er sie vorsichtig darauf an, dass ihre Symptome nach einer Panikattacke klingen.

      Mittwoch, 07.04.21
      06:25 - 07:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Charlotte wird klar, dass Barbara einen Keil zwischen sie und Werner treiben wollte, indem sie Hildegard den Vertrag zwischen Werner und dem Bürgermeister zugespielt hat. Werner konfrontiert Barbara damit.
      Miriam ärgert sich, dass Felix und Robert wieder streiten, und ist froh, bald eine Weile weg zu sein. Felix befürchtet, dass Miriam und Robert zwar getrennt sind, aber Miriam Robert immer noch liebt. Xaver, zu dem Felix in die WG zieht, versucht, Felix aufzumuntern und schlägt eine Einweihungsparty vor.
      Nachdem Gregor Nora behandelt hat, spricht er sie vorsichtig darauf an, dass ihre Symptome nach einer Panikattacke klingen.

       

      Stab und Besetzung

      Miriam von Heidenberg Inez Björg David
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Mike Dreschke Florian Böhm
      Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Nora Dammann Mirja Mahir
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Viktoria Tarrasch Susan Hoecke
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Gregor Bergmeister Christof Arnold
      Felix Tarrasch MAtrin Gruber
      Lars Hoffmann Wayne Carpendale
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Elisabeth Saalfeld Susanne Huber
      Regie Didi Gassner
      Siegi Jonas
      Drehbuch Gisa Pauly

      Charlotte wird klar, dass Barbara einen Keil zwischen sie und Werner treiben wollte, indem sie Hildegard den Vertrag zwischen Werner und dem Bürgermeister zugespielt hat. Werner konfrontiert Barbara damit. Diese streitet zwar offiziell alles ab, ärgert sich aber, dass ihr Werner auf die Spur gekommen ist. Sie will in seiner Gunst steigen und so dringt sie ins Haus der Sonnbichlers ein, um den Vertrag wieder verschwinden zu lassen. Was sie nicht weiß: Damit Nora auf eine Party gehen kann, hat Portier Max ihren Dienst übernommen. Als Barbara gerade das Papier sucht, kommen Nora und Xaver nach Hause...

      Miriam ärgert sich, dass Felix und Robert wieder streiten, und ist froh, bald eine Weile weg zu sein. Felix befürchtet, dass Miriam und Robert zwar getrennt sind, aber Miriam Robert immer noch liebt. Xaver, zu dem Felix in die WG zieht, versucht, Felix aufzumuntern und schlägt eine Einweihungsparty vor. Auf der Party stellt Tanja klar: Felix wird mit Miriam nicht glücklich werden, da Miriam und Robert zusammengehören. Am nächsten Tag ist Felix immer noch sauer darüber, doch auch Gregor schließt sich Tanjas Meinung an.

      Nachdem Gregor Nora behandelt hat, spricht er sie vorsichtig darauf an, dass ihre Symptome nach einer Panikattacke klingen. Nora spielt die Sache zunächst herunter, doch schließlich vertraut sie sich Gregor an und erzählt von ihrem Motorrad-Trauma. Vor Xaver verschweigt sie, was wirklich hinter ihrem "Kreislaufzusammenbruch" steckt. Stattdessen flirtet sie mit ihm.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.08.2021