• 02.04.2021
      09:00 Uhr
      Mensch, Oma! (1/4) Stefan ist weg! | MDR FERNSEHEN
       

      Johanna Wuttig wird 60 und zieht sich aus dem Berufsleben zurück. Doch sogar an einem solchen Ehrentag steht für Johanna die Familie im Vordergrund. Kein Einwand kann sie zurückhalten, sich um Enkel Stefan zu kümmern, denn da stimmt offensichtlich etwas nicht. Tochter Margit wähnt ihren Sohn bei den Großeltern, während der Junge seinen Besuch unter einem Vorwand abgesagt hat. Auch bei Tante Edith, der jüngsten Tochter Wuttigs, wo Stefan manchmal Zuflucht sucht, ist er nicht zu finden.

      Freitag, 02.04.21
      09:00 - 10:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Johanna Wuttig wird 60 und zieht sich aus dem Berufsleben zurück. Doch sogar an einem solchen Ehrentag steht für Johanna die Familie im Vordergrund. Kein Einwand kann sie zurückhalten, sich um Enkel Stefan zu kümmern, denn da stimmt offensichtlich etwas nicht. Tochter Margit wähnt ihren Sohn bei den Großeltern, während der Junge seinen Besuch unter einem Vorwand abgesagt hat. Auch bei Tante Edith, der jüngsten Tochter Wuttigs, wo Stefan manchmal Zuflucht sucht, ist er nicht zu finden.

       

      Stab und Besetzung

      Johanna Wuttig Agnes Kraus
      Willi Wuttig Walter Lendrich
      Margit Arnstadt Sigrid Köhler
      Dr. Edith Spliesgar Birgit Edenharter
      Stefan Arnstadt Matthias Martius
      Sabrina Köhler Martina Scharf
      Kutscher Edgar Külow
      Schiffer Hans-Peter Reinecke
      Regie Konrad Petzold
      Musik Zdenek John
      Kamera Siegfried Hönicke
      Drehbuch Klaus Tudyka und Peter Palm

      Johanna Wuttig wird 60 und zieht sich aus dem Berufsleben zurück. Doch sogar an einem solchen Ehrentag steht für Johanna die Familie im Vordergrund. Kein Einwand kann sie zurückhalten, sich um Enkel Stefan zu kümmern, denn da stimmt offensichtlich etwas nicht. Tochter Margit wähnt ihren Sohn bei den Großeltern, während der Junge seinen Besuch unter einem Vorwand abgesagt hat. Auch bei Tante Edith, der jüngsten Tochter Wuttigs, wo Stefan manchmal Zuflucht sucht, ist er nicht zu finden.

      Oma Wuttig stößt in Stefans Zimmer auf das Foto eines Mädchens, Sabrina Köhler. Möglicherweise will Stefan den Motor aus einem gesunkenen Boot der Fischereigenossenschaft bergen, um Sabrina zu imponieren. Tatsächlich fehlt im Schuppen der Tauchsportgruppe ein Sauerstoffgerät. Und auf dem See schwimmt ein Kahn mit Stefans Sachen. Nicht nur, dass Stefan völlig unerfahren ist, ein Neider im Dorf hat in der Nacht zuvor aus sämtlichen Sauerstofflaschen der Sportgruppe die Luft abgelassen. Eine hektische Suche beginnt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2021