• 01.04.2021
      02:40 Uhr
      Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel (11/12) Ein rätselhafter Absturz | MDR FERNSEHEN
       

      Nach einem Flugzeugabsturz gelingt es der Bergpolizei trotz aller Schwierigkeiten, den jungen Piloten lebend zu bergen. Als unter den Wrackteilen Drogen entdeckt werden, vermutet Vincenzo, dass es sich um einen Drogendealer handelt, doch Luigis Freunde, darunter Chiara und Giorgio, bestreiten dies heftig. Pietro muss eine andere Spur verfolgen.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 01.04.21
      02:40 - 03:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Nach einem Flugzeugabsturz gelingt es der Bergpolizei trotz aller Schwierigkeiten, den jungen Piloten lebend zu bergen. Als unter den Wrackteilen Drogen entdeckt werden, vermutet Vincenzo, dass es sich um einen Drogendealer handelt, doch Luigis Freunde, darunter Chiara und Giorgio, bestreiten dies heftig. Pietro muss eine andere Spur verfolgen.

       

      Ein Motorflugzeug zerschellt an einem Gebirgskamm. Die Unglücksstelle ist schwer zugänglich und wegen der hereinbrechenden Dunkelheit kann ein Bergungstrupp erst am nächsten Morgen aufbrechen. Dennoch kann Luigi, der junge Pilot, lebend geborgen werden.

      Da unter den Wrackteilen Drogen entdeckt werden und Luigi zuvor bei einer Alkoholkontrolle erwischt wurde und Ecstasy im Handschuhfach hatte, vermutet Vincenzo, dass er als Drogendealer unterwegs war. Luigis Freunde, unter ihnen Chiara und Giorgio, halten dies für ausgeschlossen. Sein einmaliger Fehltritt hat Luigis Pläne, als Kampfpilot in die Fußstapfen seines Vaters zu treten, zunichtegemacht. An einen Selbstmordversuch können seine Eltern jedoch nicht glauben.

      Als sich herausstellt, dass der Motor des Flugzeugs manipuliert wurde, fällt Vincenzos Verdacht auf den Mechaniker Gunter, der eine Haftstrafe wegen Drogenhandels verbüßt hat.

      Fernsehserie Italien 2011

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 01.04.21
      02:40 - 03:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.07.2021