• 13.02.2021
      18:15 Uhr
      Unterwegs in Sachsen … mit König und Dame in Borstendorf | MDR FERNSEHEN
       

      "Schach dem König!" - Gut vorstellbar, dass dieser Satz einst hinter den dicken Mauern von Schloss Augustusburg fiel. Die Wettiner waren erfahren in der Königsdisziplin der Brettspiele. Kurfürst August, der Erbauer des Schlosses, wollte aber auch im übertragenen Sinn schachmatt setzen. Der prächtige und weithin sichtbare Renaissancebau am Nordrand des Erzgebirges galt als Landmarke, um seine führende Stellung in der Region zu unterstreichen.
      Was der Kurfürst seinerzeit nicht ahnen konnte: 300 Jahre später entstand keine 10 km vom Schloss entfernt in Borstendorf eine weltberühmte Schachbrettfabrikation.

      Samstag, 13.02.21
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      "Schach dem König!" - Gut vorstellbar, dass dieser Satz einst hinter den dicken Mauern von Schloss Augustusburg fiel. Die Wettiner waren erfahren in der Königsdisziplin der Brettspiele. Kurfürst August, der Erbauer des Schlosses, wollte aber auch im übertragenen Sinn schachmatt setzen. Der prächtige und weithin sichtbare Renaissancebau am Nordrand des Erzgebirges galt als Landmarke, um seine führende Stellung in der Region zu unterstreichen.
      Was der Kurfürst seinerzeit nicht ahnen konnte: 300 Jahre später entstand keine 10 km vom Schloss entfernt in Borstendorf eine weltberühmte Schachbrettfabrikation.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.05.2021