• 04.02.2021
      06:25 Uhr
      Sturm der Liebe (309) MDR FERNSEHEN
       

      Laura ist sich sicher, dass Helen sie nach der Geburt umbringen wird. So bleibt nur eins - die Flucht. Ihre Befreiungsversuche bleiben jedoch ohne Erfolg. Es gelingt ihr auch nicht, Helen zu überrumpeln. Dann aber gelangt Laura durch eine Unvorsichtigkeit von Helen an den Schlüssel ihres Verlieses …
      Tanja und Alexander einigen sich darauf, niemandem zu erzählen, dass sie Helen verdächtigen. Helen bemerkt, dass ihr Spind aufgebrochen wurde, und meldet den Vorfall bei Alexander. Dabei liefert sie, wie nebenbei, eine ebenso harmlose wie schlüssige Erklärung für die Babysachen.

      Donnerstag, 04.02.21
      06:25 - 07:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Laura ist sich sicher, dass Helen sie nach der Geburt umbringen wird. So bleibt nur eins - die Flucht. Ihre Befreiungsversuche bleiben jedoch ohne Erfolg. Es gelingt ihr auch nicht, Helen zu überrumpeln. Dann aber gelangt Laura durch eine Unvorsichtigkeit von Helen an den Schlüssel ihres Verlieses …
      Tanja und Alexander einigen sich darauf, niemandem zu erzählen, dass sie Helen verdächtigen. Helen bemerkt, dass ihr Spind aufgebrochen wurde, und meldet den Vorfall bei Alexander. Dabei liefert sie, wie nebenbei, eine ebenso harmlose wie schlüssige Erklärung für die Babysachen.

       

      Stab und Besetzung

      Laura Mahler Henriette Richter-Röhl
      Helen Marinelli Miriam Kraus
      Elisabeth Saalfeld Susanne Huber
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Alexander Saalfeld Gregory B. Waldis
      Mike Dreschke Florian Böhm
      Miriam von Heidenberg Inez Björg David
      Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Felix Tarrasch Martin Gruber
      Regie Connie Pfeiffer
      Didi Gassner
      Buch Stefanie Oestreich

      Laura ist sich sicher, dass Helen sie nach der Geburt umbringen wird. So bleibt nur eins - die Flucht. Ihre Befreiungsversuche bleiben jedoch ohne Erfolg. Es gelingt ihr auch nicht, Helen zu überrumpeln. Dann aber gelangt Laura durch eine Unvorsichtigkeit von Helen an den Schlüssel ihres Verlieses …

      Tanja und Alexander einigen sich darauf, niemandem zu erzählen, dass sie Helen verdächtigen. Helen bemerkt, dass ihr Spind aufgebrochen wurde, und meldet den Vorfall bei Alexander. Dabei liefert sie, wie nebenbei, eine ebenso harmlose wie schlüssige Erklärung für die Babysachen. Alexander nagelt sie schließlich fest und fragt direkt, ob sie etwas mit Lauras Verschwinden zu tun habe. Ihre Reaktion ist so überzeugend, dass Alexander sich für den auf einmal absurd erscheinenden Verdacht entschuldigt. Aber als er später mitbekommt, wie Helen nach ihrem Hund ruft, erinnert er sich an Lauras Brief und verfolgt Helen …

      Robert trainiert mit Miriam. Doch es ist schwer für ihn auszuhalten, wie Miriam sich dabei quält, und er neigt deswegen eher dazu, sie zu bremsen. Als Felix erfährt, dass Miriam das Training mit Robert gemacht hat, versetzt es ihm einen kleinen Stich, aber Miriam stellt klar, dass sie auch in Zukunft mit Felix trainieren möchte. Gegenüber Tanja gibt sie zu, sie habe den Eindruck, Robert könne mit der Qual, der sie sich jeden Tag aussetzt, nicht umgehen. Felix hingegen mache ihr mehr Druck und motiviere sie dadurch eher. Nach einem Gespräch mit Charlotte lässt sich Robert für Miriam ein Training der ganz anderen Art einfallen - und fährt mit ihr eine Runde Tandem.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.04.2021