• 29.01.2021
      19:50 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (912) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | MDR FERNSEHEN
       

      Heute: Boxenstopp

      • Alligatoren: Rein in die Box - Die beiden Alligatoren Ally und Gator leben seit einer gefühlten Ewigkeit im Terrarium des Leipziger Zoos. Doch schon bald soll ihr Haus saniert werden, da müssen sie vorübergehend ausziehen.
      • Tiger: Durch die Box - Die Auszeit von Aljoscha in Leipzig ist bald um. Zu Hause, in Hannover, sind die Kinder ausgezogen - da kann der Sibirische Tiger endlich zurück in sein angestammtes Revier. Nun muss auch er sich wieder an seine Transportkiste gewöhnen.
      • Graumulle: In der Box?

      Freitag, 29.01.21
      19:50 - 20:15 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Heute: Boxenstopp

      • Alligatoren: Rein in die Box - Die beiden Alligatoren Ally und Gator leben seit einer gefühlten Ewigkeit im Terrarium des Leipziger Zoos. Doch schon bald soll ihr Haus saniert werden, da müssen sie vorübergehend ausziehen.
      • Tiger: Durch die Box - Die Auszeit von Aljoscha in Leipzig ist bald um. Zu Hause, in Hannover, sind die Kinder ausgezogen - da kann der Sibirische Tiger endlich zurück in sein angestammtes Revier. Nun muss auch er sich wieder an seine Transportkiste gewöhnen.
      • Graumulle: In der Box?

       
      • Alligatoren: Rein in die Box

      Die beiden Alligatoren Ally und Gator leben seit einer gefühlten Ewigkeit im Terrarium des Leipziger Zoos. Doch schon bald soll ihr Haus saniert werden, da müssen sie vorübergehend ausziehen. Christian Patzer hat sich für den Umzug etwas ganz Besonderes ausgedacht. Gemeinsam sollen Ally und Gator in einer riesigen Box in die Rückwärtige Tierhaltung gebracht werden. Da Krokodile dies in der Regel nicht freiwillig tun, könnte dies eine schwierige Kiste werden.

      • Tiger: Durch die Box

      Die Auszeit von Aljoscha in Leipzig ist bald um. Zu Hause, in Hannover, sind die Kinder ausgezogen - da kann der Sibirische Tiger endlich zurück in sein angestammtes Revier. Nun muss auch er sich wieder an seine Transportkiste gewöhnen. Dennis Hochgreve hat die dafür vorgesehene Box zu einem Tunnel umfunktioniert. Will der Tiger seinen Stall nach draußen verlassen, muss er durch die Box gehen - will er wieder rein, ebenso - und fertig ist die Kiste. Raus geht er schon - aber rein?

      • Graumulle: In der Box?

      Den Graumullen steht Ungemach ins Haus: Jens Hirmer und Daniel Volkmann graben ihre Vitrine um, wollen schauen, wie es den drei vor einiger Zeit geborenen Babys geht. Doch die Kleinen sind nicht auffindbar. Liegen sie vielleicht in der Kiste?

      Seit der ersten Sendung im Jahr 2003 hat sich "Elefant, Tiger & Co." zum absoluten Publikumserfolg entwickelt. Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt. Sie sind hautnah dabei, wenn Elefanten ihre ersten Gehversuche machen, sie lachen über die cleveren Versteckspiele der Erdmännchen und leiden mit, wenn ein Gorillamädchen von der Gruppe ausgeschlossen wird.

      Eine Doku-Serie, in der es um die Themen des Lebens geht: Geburt, Aufwachsen, Fortpflanzen und schließlich Sterben. Dabei sind die Akteure ganz spontan. Nichts ist gestellt, alles ist echt - eben ohne Drehbuch und Schauspieler. Authentizität heißt das oberste Gebot von "Elefant, Tiger & Co.". Die spannendsten Geschichten schreibt eben immer noch das (Tier-)Leben selbst. "Elefant, Tiger & Co.", das "Original", ist das Stil prägende Vorbild aller deutschen Tier-Doku-Soaps.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.04.2021