• 02.12.2020
      21:15 Uhr
      Kripo live - Tätern auf der Spur Moderation: Peter Escher | MDR FERNSEHEN
       

      Die Schlüsseldienst-Mafia: Über 1.000 Haushalte waren ihnen bundesweit zum Opfer gefallen: 2018 sind zwei Schlüsseldienst-Betrüger aus dem niederrheinischen Geldern wegen Bandenbetrugs und Steuerhinterziehung verurteilt worden. Die Richter am Landgericht Kleve sprachen die 58 und 39 Jahre alten Geschäftsführer der sogenannten "Deutschen Schlüsseldienstzentrale" schuldig, beide wurden zu langen Haftstrafen verurteilt.
      Die Spur der Täter zieht sich auch durch Mitteldeutschland. Zahlreiche Opfer wurden hier von der sogenannten Schlüsseldienst-Mafia abgezockt.

      Mittwoch, 02.12.20
      21:15 - 21:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Schlüsseldienst-Mafia: Über 1.000 Haushalte waren ihnen bundesweit zum Opfer gefallen: 2018 sind zwei Schlüsseldienst-Betrüger aus dem niederrheinischen Geldern wegen Bandenbetrugs und Steuerhinterziehung verurteilt worden. Die Richter am Landgericht Kleve sprachen die 58 und 39 Jahre alten Geschäftsführer der sogenannten "Deutschen Schlüsseldienstzentrale" schuldig, beide wurden zu langen Haftstrafen verurteilt.
      Die Spur der Täter zieht sich auch durch Mitteldeutschland. Zahlreiche Opfer wurden hier von der sogenannten Schlüsseldienst-Mafia abgezockt.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Peter Escher

      Die Schlüsseldienst-Mafia: Über 1.000 Haushalte waren ihnen bundesweit zum Opfer gefallen: 2018 sind zwei Schlüsseldienst-Betrüger aus dem niederrheinischen Geldern wegen Bandenbetrugs und Steuerhinterziehung verurteilt worden. Die Richter am Landgericht Kleve sprachen die 58 und 39 Jahre alten Geschäftsführer der sogenannten "Deutschen Schlüsseldienstzentrale" schuldig, beide wurden zu langen Haftstrafen verurteilt.

      Im Internet und in Branchenverzeichnissen hatte das Unternehmen laut Gericht mit Schlüsseldiensten "bis ins kleinste Kaff" geworben. Doch in Wahrheit wurden die Kunden laut Anklage über regionale Telefonnummern unbemerkt in die Zentrale nach Geldern umgeleitet. Von dort schickten die Chefs kaum qualifizierte Monteure quer durch Deutschland. Ihr Auftrag: Möglichst viel Schaden anrichten und hohe Rechnungen stellen!

      Die Spur der Täter zieht sich auch durch Mitteldeutschland. Zahlreiche Opfer wurden hier von der sogenannten Schlüsseldienst-Mafia abgezockt.

      In "Kripo live - Tätern auf der Spur" werden aufsehenerregende Kriminalfälle unter die Lupe genommen. Für das 30-minütige Magazin öffnen Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungsakten. Kriminalbeamte und Gerichtsmediziner zeigen, wie anfangs scheinbar unlösbare Fälle doch aufgeklärt werden können.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.05.2021