• 21.11.2020
      09:10 Uhr
      Unser Mann ist König (2/7) Reden ist Silber ... | MDR FERNSEHEN
       

      Gerhard König ist zum Abgeordneten gewählt worden. Stolz berichtet er Helga und seinen Kindern von der ersten Beratung im Rathaus. Bald macht das Gerücht in der Stadt die Runde, dass ein Waschstützpunkt einer Schlachthoferweiterung weichen soll. Das sorgt bei einigen Bürgern für Unmut, den der Bürgermeister schnell zu spüren bekommt. Eine peinliche Situation für Gerhard König, als sich herausstellt, dass er selbst ungewollt der Verursacher des Gerüchtes ist.

      Samstag, 21.11.20
      09:10 - 10:05 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      Gerhard König ist zum Abgeordneten gewählt worden. Stolz berichtet er Helga und seinen Kindern von der ersten Beratung im Rathaus. Bald macht das Gerücht in der Stadt die Runde, dass ein Waschstützpunkt einer Schlachthoferweiterung weichen soll. Das sorgt bei einigen Bürgern für Unmut, den der Bürgermeister schnell zu spüren bekommt. Eine peinliche Situation für Gerhard König, als sich herausstellt, dass er selbst ungewollt der Verursacher des Gerüchtes ist.

       

      Gerhard König ist zum Abgeordneten gewählt worden. Stolz berichtet er Helga und seinen Kindern von der ersten Beratung im Rathaus. Bald macht das Gerücht in der Stadt die Runde, dass ein Waschstützpunkt einer Schlachthoferweiterung weichen soll. Das sorgt bei einigen Bürgern für Unmut, den der Bürgermeister schnell zu spüren bekommt. Eine peinliche Situation für Gerhard König, als sich herausstellt, dass er selbst ungewollt der Verursacher des Gerüchtes ist.

      Währenddessen verhilft Schorsch Redlich König zu einem Kleingarten. Doch was als Überraschung für seine Familie geplant war, geht nach hinten los. König schwirrt der Kopf. So war das alles nicht gedacht!

      Siebenteilige Fernsehserie DDR 1980

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.03.2021