• 05.06.2020
      06:20 Uhr
      Sturm der Liebe (172) Fernsehserie Deutschland 2005-2006 | MDR FERNSEHEN
       

      Bevor Christian nach Russland fliegt, um dort seine wahre Identität als Gregor und Arzt leben zu können, will er den letzten Abend mit Laura verbringen und ihr die Wahrheit über sich sagen. Während Laura glücklich dem Treffen mit ihm entgegenfiebert, kündigt er seinen Job im Fürstenhof. Doch der Abend verläuft anders, als von Christian geplant. Er ist von Laura so überwältigt, dass er es nicht übers Herz bringt, ihr die Wahrheit zu sagen. Am nächsten Tag will er sich von ihr verabschieden. Von seinen Gefühlen erneut übermannt, gesteht er Laura, dass er sie liebt.

      Freitag, 05.06.20
      06:20 - 07:10 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Bevor Christian nach Russland fliegt, um dort seine wahre Identität als Gregor und Arzt leben zu können, will er den letzten Abend mit Laura verbringen und ihr die Wahrheit über sich sagen. Während Laura glücklich dem Treffen mit ihm entgegenfiebert, kündigt er seinen Job im Fürstenhof. Doch der Abend verläuft anders, als von Christian geplant. Er ist von Laura so überwältigt, dass er es nicht übers Herz bringt, ihr die Wahrheit zu sagen. Am nächsten Tag will er sich von ihr verabschieden. Von seinen Gefühlen erneut übermannt, gesteht er Laura, dass er sie liebt.

       

      Bevor Christian nach Russland fliegt, um dort seine wahre Identität als Gregor und Arzt leben zu können, will er den letzten Abend mit Laura verbringen und ihr die Wahrheit über sich sagen. Während Laura glücklich dem Treffen mit ihm entgegenfiebert, kündigt er seinen Job im Fürstenhof. Doch der Abend verläuft anders, als von Christian geplant. Er ist von Laura so überwältigt, dass er es nicht übers Herz bringt, ihr die Wahrheit zu sagen. Am nächsten Tag will er sich von ihr verabschieden. Von seinen Gefühlen erneut übermannt, gesteht er Laura, dass er sie liebt.

      Alfons ist schockiert, da nun auch Werner weiß, wer Alexanders leiblicher Vater ist. Er hat das Gefühl, Werner hintergangen zu haben und glaubt, ihm nie wieder unter die Augen treten zu können. Verzweifelt vertraut er sich Hildegard an, die ihn nach Hause schickt, damit er sich von dem Schreck erholt. Später taucht Werner bei den Sonnbichlers auf und bittet Alfons, weiterhin Stillschweigen über die Angelegenheit zu wahren.

      Tanja glaubt entgegen Violas Beteuerungen, dass ihre Mutter für Franz nicht nur Diätberaterin ist, sondern auch ein persönliches Interesse an ihm hat. Als sie dahinter kommt, dass Xaver Franz gegen Bezahlung Lebensmittel aufs Zimmer schmuggelt, will sie ihn auffliegen lassen. Der "überführte" Xaver weiß sich keinen anderen Rat, als Tanja an seinem Verdienst zu beteiligen. Tanja, erfreut über die Nebeneinnahme, versichert der besorgten Viola, in Franz' Zimmer auf keine Lebensmittel gestoßen zu sein. Viola wundert sich mittlerweile, warum Franz trotz Sport und Diät nicht abnimmt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.11.2020