• 11.04.2020
      18:15 Uhr
      Unterwegs in Sachsen-Anhalt In Osterwieck | MDR FERNSEHEN
       

      George Clooney drehte hier für sein Hollywood-Epos "The Monuments Men" und man kann ihn verstehen: Die alte Fachwerkstadt Osterwieck ist einfach faszinierend!
      Doch was ist das schönste Fachwerkidyll ohne seine Menschen? Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren besuchen die "Macher" Osterwiecks - jene, die Leben in die kleine Stadt am Harz bringen: ob als kleinster Schuster Sachsen-Anhalts, als Musiker, Buchladenbetreiber oder Heimatforscher. 30 Jahre nach der Wiedervereinigung erzählen sie ihre ganz eigene Geschichte von Osterwieck und seinen Ortsteilen.

      Samstag, 11.04.20
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      George Clooney drehte hier für sein Hollywood-Epos "The Monuments Men" und man kann ihn verstehen: Die alte Fachwerkstadt Osterwieck ist einfach faszinierend!
      Doch was ist das schönste Fachwerkidyll ohne seine Menschen? Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren besuchen die "Macher" Osterwiecks - jene, die Leben in die kleine Stadt am Harz bringen: ob als kleinster Schuster Sachsen-Anhalts, als Musiker, Buchladenbetreiber oder Heimatforscher. 30 Jahre nach der Wiedervereinigung erzählen sie ihre ganz eigene Geschichte von Osterwieck und seinen Ortsteilen.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.10.2020