• 09.04.2020
      06:25 Uhr
      Sturm der Liebe Fernsehserie Deutschland 2005-2006 | MDR FERNSEHEN
       

      Alexander wird aus dem Krankenhaus entlassen. Während Laura und die Saalfelds sich maßlos darüber freuen, leidet Alfons, da er seine Vaterrolle nicht ausleben darf. Katharina sorgt sich indes rührend um Alexander, doch schon bald wird klar, dass ihr Mann noch nicht wirklich gesund ist: Alexander hat merkwürdige Sinnestäuschungen. In einer Wahnvorstellung hält er das von Robert zubereitete Begrüßungsessen für ungenießbar und wähnt sich schließlich sogar von Robert und Katharina betrogen. So stürzt er sich zum Entsetzen der Anwesenden auf seinen unschuldigen Bruder und droht, ihn fertig zu machen.

      Donnerstag, 09.04.20
      06:25 - 07:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 06:20
      Stereo

      Alexander wird aus dem Krankenhaus entlassen. Während Laura und die Saalfelds sich maßlos darüber freuen, leidet Alfons, da er seine Vaterrolle nicht ausleben darf. Katharina sorgt sich indes rührend um Alexander, doch schon bald wird klar, dass ihr Mann noch nicht wirklich gesund ist: Alexander hat merkwürdige Sinnestäuschungen. In einer Wahnvorstellung hält er das von Robert zubereitete Begrüßungsessen für ungenießbar und wähnt sich schließlich sogar von Robert und Katharina betrogen. So stürzt er sich zum Entsetzen der Anwesenden auf seinen unschuldigen Bruder und droht, ihn fertig zu machen.

       

      Stab und Besetzung

      Alexander Saalfeld Gregory B. Waldis
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Corinna Franke Claudia Wenzel
      Katharina Klinker-Emden Simone Heher
      Marie Sonnbichler Isabella Jantz
      Mike Dreschke Florian Böhm
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Viola Hochleitner Wookie Mayer
      Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Peter Müller Michael Sandorov
      Regie Alexander Wiedl
      Dieter Schlotterbeck

      Alexander wird aus dem Krankenhaus entlassen. Während Laura und die Saalfelds sich maßlos darüber freuen, leidet Alfons, da er seine Vaterrolle nicht ausleben darf. Katharina sorgt sich indes rührend um Alexander, doch schon bald wird klar, dass ihr Mann noch nicht wirklich gesund ist: Alexander hat merkwürdige Sinnestäuschungen. In einer Wahnvorstellung hält er das von Robert zubereitete Begrüßungsessen für ungenießbar und wähnt sich schließlich sogar von Robert und Katharina betrogen. So stürzt er sich zum Entsetzen der Anwesenden auf seinen unschuldigen Bruder und droht, ihn fertig zu machen.

      Laura fragt sich, warum Christian ihr die Kette seiner verstorbenen Frau überlassen hat. Gerade in dem Augenblick, als Laura die Kette anprobiert, steht Christian vor der Tür. Laura schämt sich.

      Alfons versucht, Violas chaotische Finanzverhältnisse endgültig zu regeln. Aber schon am ersten Abend ist er mit all ihren Papieren allein. Viola verbringt währenddessen einen fröhlichen Abend mit Hildegard. Alfons findet das sehr ungerecht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2020