• 18.02.2020
      16:30 Uhr
      MDR um 4 Gäste zum Kaffee: Helene Grass (Schauspielerin) | MDR FERNSEHEN
       

      Ob als wunderbare Geschichtenerzählerin, Hörbuchsprecherin oder Schauspielerin: Helene Grass beeindruckt mit ihrer leicht angerauten Stimme. Die Tochter von Literatur-Nobelpreisträger Günther Grass ist eines von fünf Kindern des Schriftstellers und überaus erfolgreich als Film- und Theaterschauspielerin. Schon mit zwölf Jahren trat die geborene Hamburgerin in die Theater-AG ihrer Schule ein und ging zielstrebig ihren Weg, der sie auf die großen Bühnen des Landes führte. 1997 kam die erste Filmrolle, seitdem stand sie in Erfolgsserien wie "Stubbe" oder "Die Heiland" vor der Kamera.

      Dienstag, 18.02.20
      16:30 - 17:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Ob als wunderbare Geschichtenerzählerin, Hörbuchsprecherin oder Schauspielerin: Helene Grass beeindruckt mit ihrer leicht angerauten Stimme. Die Tochter von Literatur-Nobelpreisträger Günther Grass ist eines von fünf Kindern des Schriftstellers und überaus erfolgreich als Film- und Theaterschauspielerin. Schon mit zwölf Jahren trat die geborene Hamburgerin in die Theater-AG ihrer Schule ein und ging zielstrebig ihren Weg, der sie auf die großen Bühnen des Landes führte. 1997 kam die erste Filmrolle, seitdem stand sie in Erfolgsserien wie "Stubbe" oder "Die Heiland" vor der Kamera.

       

      Ob als wunderbare Geschichtenerzählerin, Hörbuchsprecherin oder Schauspielerin: Helene Grass beeindruckt mit ihrer leicht angerauten Stimme. Die Tochter von Literatur-Nobelpreisträger Günther Grass ist eines von fünf Kindern des Schriftstellers und überaus erfolgreich als Film- und Theaterschauspielerin. Schon mit zwölf Jahren trat die geborene Hamburgerin in die Theater-AG ihrer Schule ein und ging zielstrebig ihren Weg, der sie auf die großen Bühnen des Landes führte. 1997 kam die erste Filmrolle, seitdem stand sie in Erfolgsserien wie "Stubbe" oder "Die Heiland" vor der Kamera. Aktuell verkörpert sie eine etwas spröde Rechtsmedizinerin mit scharfen Verstand in der ARD-Serie "Die Rentnercops". Am Dienstag erzählt sie über die Dreharbeiten genauso wie über ihr aktuelles Theaterprojekt "Tous des Oiseaux".

      Die Moderatoren Peter Imhof, René Kindermann und Anja Koebel berichten im wöchentlichen Wechsel über aktuelle Ereignisse, sprechen mit Prominenten und geben praktische Tipps.

      Wird geladen...
      Dienstag, 18.02.20
      16:30 - 17:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.01.2021