• 16.02.2020
      22:55 Uhr
      Sarrasani - Der Zirkus-Revolutionär Film von Hedwig Schmutte | MDR FERNSEHEN
       

      Schauspielerin Anna Thalbach erzählt eine buchstäblich zirkusreife Geschichte, die 1902 in Sachsen ihren Lauf nimmt: Hans Stosch-Sarrasani gründet 1902 einen kleinen Zirkus – und baut ihn zu einem Weltunternehmen auf, das über Jahrzehnte die Entertainment-Industrie beherrschen und beeinflussen wird.

      Sonntag, 16.02.20
      22:55 - 23:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Schauspielerin Anna Thalbach erzählt eine buchstäblich zirkusreife Geschichte, die 1902 in Sachsen ihren Lauf nimmt: Hans Stosch-Sarrasani gründet 1902 einen kleinen Zirkus – und baut ihn zu einem Weltunternehmen auf, das über Jahrzehnte die Entertainment-Industrie beherrschen und beeinflussen wird.

       

      Der Film erzählt diese einzigartige Geschichte des Zirkus Sarrasani, eine Geschichte voller grandioser Triumphe und bitterer Niederlagen. Denn in der Geschichte des weltberühmten Zirkus Sarrasani spiegeln sich auch die weltbewegenden Umbrüche des 20. Jahrhunderts.

      Doch Sarrasani, der Zirkus-Revolutionär, ließ sich nie unterkriegen. Sarrasani – Träumer, Künstler, knallharter Kaufmann. Er steht für die wohl schillerndste Biographie der Belle Epoque in Deutschland. Seine Visionen begeistern noch heute Klein und Groß. Was für ein Zirkus!

      MDR DOK

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 16.02.20
      22:55 - 23:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2020