• 13.02.2020
      23:20 Uhr
      George Bähr Die Frauenkirche und ihr Architekt - 75 Jahre Zerstörung Dresdens | MDR FERNSEHEN
       

      Die Frauenkirche zu Dresden strahlt als Friedenssymbol in die Welt. Die aufregende Lebensgeschichte ihres Erbauers George Bähr wird in diesem "Lebenslauf" nachgezeichnet.
      Für Bähr war der Bau der Frauenkirche die größte Herausforderung seines Lebens. Er kämpfte gegen Wände aus Intrigen und Zweifeln. Fast wie ein Besessener vom Gelingen überzeugt, griff er auch zu unlauteren Mitteln, um seine Ziele durchzusetzen. Am Ende war George Bähr ein einsamer Mann, der für den Bau der Kirche sogar seine Familie ins Elend trieb. Wichtigster lebender Protagonist des Films ist Eberhard Bürger. Er ist der Bähr-Versteher.

      Donnerstag, 13.02.20
      23:20 - 23:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Frauenkirche zu Dresden strahlt als Friedenssymbol in die Welt. Die aufregende Lebensgeschichte ihres Erbauers George Bähr wird in diesem "Lebenslauf" nachgezeichnet.
      Für Bähr war der Bau der Frauenkirche die größte Herausforderung seines Lebens. Er kämpfte gegen Wände aus Intrigen und Zweifeln. Fast wie ein Besessener vom Gelingen überzeugt, griff er auch zu unlauteren Mitteln, um seine Ziele durchzusetzen. Am Ende war George Bähr ein einsamer Mann, der für den Bau der Kirche sogar seine Familie ins Elend trieb. Wichtigster lebender Protagonist des Films ist Eberhard Bürger. Er ist der Bähr-Versteher.

       

      Film von Eberhard Görner

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.11.2020