• 01.02.2020
      08:55 Uhr
      Treffpunkt Flughafen (6/8) Eine Lektion für Paul | MDR FERNSEHEN
       

      Stewardess Li hat Kummer mit ihrem eifersüchtigen Verlobten Hanh, der von ihr verlangt, dass sie ihre Arbeit aufgibt und daheim bleibt. Paul Mittelstedt, der charmante und draufgängerische Copilot, trifft sich mit Hanh zu einer Aussprache unter Männern, um bei ihm ein gutes Wort für Li einzulegen. Doch es bleibt fraglich, ob er mit seiner Mission nicht genau das Gegenteil erreicht.

      Samstag, 01.02.20
      08:55 - 10:05 Uhr (70 Min.)
      70 Min.

      Stewardess Li hat Kummer mit ihrem eifersüchtigen Verlobten Hanh, der von ihr verlangt, dass sie ihre Arbeit aufgibt und daheim bleibt. Paul Mittelstedt, der charmante und draufgängerische Copilot, trifft sich mit Hanh zu einer Aussprache unter Männern, um bei ihm ein gutes Wort für Li einzulegen. Doch es bleibt fraglich, ob er mit seiner Mission nicht genau das Gegenteil erreicht.

       

      Stab und Besetzung

      Mutter Habermann Madeleine Lierck
      Vater Dr. Habermann Wolf Dieter Lingk
      Opa Rodenwald Hajo Müller
      Habermanns Kinder Maurice Zirm
      Drehstab   Dieter Wien
      Erzähler   C. U. Wiesner (Der Autor selbst)
      Regie Günter Meyer
      Musik Thomas Natschinski
      Kamera Peter Süring
      Drehbuch C.U. Wiesner
      Günter Meyer

      Stewardess Li hat Kummer mit ihrem eifersüchtigen Verlobten. Hanh verlangt von ihr, dass sie ihre Arbeit aufgibt und daheim bleibt. Nach einem Besuch der Kollegen in Lis Elternhaus scheint ihr Verhältnis mit Hanh endgültig in die Brüche zu gehen. Li muss wieder abreisen, ohne sich noch einmal mit Hanh ausgesprochen zu haben.

      Paul Mittelstedt, der charmante und draufgängerische Copilot, steht Li in dieser schwierigen Situation wie ein Bruder zur Seite und versucht, sie zu trösten. Beim nächsten Aufenthalt in Hanoi trifft er sich mit Hanh zu einer Aussprache unter Männern, um bei ihm ein gutes Wort für Li einzulegen. Doch es bleibt fraglich, ob er mit seiner Mission nicht genau das Gegenteil erreicht, denn Paul verletzt mit seiner burschikosen Art das Ehrgefühl Hanhs. Auch sein eigenes Verhältnis zum anderen Geschlecht ist seit der Trennung von seiner Verlobten noch immer gestört. Pauls Versuch, bei Caroline Drechsler, der Englischlehrerin an der Betriebsakademie, zu landen, scheitert kläglich. Die Dame erklärt ihm in ziemlich verletzender Weise, dass sie für ein flüchtiges Abenteuer nicht zu haben sei. Paul ist tiefer getroffen, als er sich selbst eingestehen will.

      Fernsehserie DDR 1986

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.06.2020