• 07.12.2019
      09:05 Uhr
      Bereitschaft Dr. Federau (5/7) Verklemmung | MDR FERNSEHEN
       

      Schwester Renate, des Alleinseins müde, hat eine Heiratsannonce aufgegeben. Ihr Vorhaben steht offensichtlich unter einem guten Stern, denn beim Treffen mit dem sympathischen Herrn Hubert Stenzeleit funkt es sofort. Aber schon bald wird die traute Zweisamkeit bedroht. Renates Mutter liegt nach einem Schlaganfall im Krankenhaus.

      Samstag, 07.12.19
      09:05 - 10:05 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Schwester Renate, des Alleinseins müde, hat eine Heiratsannonce aufgegeben. Ihr Vorhaben steht offensichtlich unter einem guten Stern, denn beim Treffen mit dem sympathischen Herrn Hubert Stenzeleit funkt es sofort. Aber schon bald wird die traute Zweisamkeit bedroht. Renates Mutter liegt nach einem Schlaganfall im Krankenhaus.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Uta Federau Uta Schorn
      Schwester Renate Ingeborg Krabbe
      Schwester Carola Anne Kasprzik
      Axel Dünnebier Günter Schubert
      Dr. Johannes Trost Wilfried Pucher
      Frank Federau Tobias Raue
      Mutter Liebetraut Helga Göring
      Hubert Stenzeleit Klaus Mertens
      Regie Horst Zaeske
      Musik Manfred Schmitz
      Kamera Walter Küppers
      Drehbuch Karlheinz Klimt

      Schwester Renate, des Alleinseins müde, hat eine Heiratsannonce aufgegeben. Ihr Vorhaben steht offensichtlich unter einem guten Stern, denn beim Treffen mit dem sympathischen Herrn Hubert Stenzeleit funkt es sofort. Aber schon bald wird die traute Zweisamkeit bedroht. Renates Mutter liegt nach einem Schlaganfall im Krankenhaus. Als gute Tochter fühlt sich Schwester Renate verpflichtet, die pflegebedürftige alte Dame wenigstens über die Weihnachtsfeiertage nach Hause zu holen. Damit schafft sie sich große Probleme. Hubert lässt sich nicht so einfach überrumpeln und ergreift die Flucht.

      Nun ist niemand da, der Renates Mutter während ihrer Dienste betreuen kann. In ihrer Abwesenheit wird die geistig verwirrte Frau unruhig und hantiert geradezu fahrlässig in der Wohnung herum. Schweren Herzens muss Schwester Renate einsehen, dass die Belastungen ständiger häuslicher Pflege ihre Kräfte und Möglichkeiten übersteigen würden.

      Für Dr. Federau ist die Vorfreude auf das Weihnachtsfest überschattet von der Sorge um die Zukunft ihres Sohnes. Frank erhält auf seine Bewerbung um eine Lehrstelle als Zootechniker wegen seiner schlechten Zensuren eine Ablehnung. Zu den wenigen verbleibenden Alternativen zeigt Frank keine Lust.

      Fernsehserie DDR 1988

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 07.12.19
      09:05 - 10:05 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.04.2020