• 12.09.2019
      21:00 Uhr
      Hauptsache gesund Moderation: Carsten Lekutat | MDR FERNSEHEN Mediathek
       

      Themen:

      • Heilpilze - aktuelle Forschung bestätigt medizinische Wirkung
      • Sepsis - eine häufig unterschätzte Gefahr
      • Gefäße - Maden statt Skalpell

      Donnerstag, 12.09.19
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen:

      • Heilpilze - aktuelle Forschung bestätigt medizinische Wirkung
      • Sepsis - eine häufig unterschätzte Gefahr
      • Gefäße - Maden statt Skalpell

       
      • Pilze als Medizin

      In der Traditionellen Chinesischen Medizin werden Pilze seit 5.000 Jahren gegen Krankheiten eingesetzt. Manche haben sogar den Ruf, gegen Krebs zu helfen. Mediziner an der Universität Rostock testen diese Wirkung als Begleitmaßnahme zur Chemotherapie. "Hauptsache gesund" ist auf den Spuren von Heilpilzen.

      • Wenn sich die körpereigene Abwehr gegen den Körper wendet

      Über 50.000 Menschen sterben in Deutschland jährlich an einer Sepsis, umgangssprachlich Blutvergiftung genannt. Eine Ursache dafür ist, dass die Sepsis häufig erst spät erkannt wird. Anlässlich des 9. Internationalen Sepsis-Kongresses in Weimar, vom 11.09. bis 13.09. widmet sich auch "Hauptsache gesund" dem wichtigen Thema und stellt unter anderem einen neuen Chip vor, der Sepsis-Erreger frühzeitig erkennt und so Leben retten soll.

      • Maden statt Skalpell

      Wenn sich Gefäße entzünden, Wunden nicht heilen und Blutgefäße absterben, droht die Amputation. Betroffen sind meist Diabetiker. Am Universitätsklinikum Leipzig setzten Gefäßspezialisten auf eine für viele recht eklige Therapie mit Maden. "Hauptsache gesund" zeigt, wie die tierischen Helfer effektiv den Heilungsprozess kranker Gefäße unterstützen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2019