• 15.06.2019
      18:15 Uhr
      Unterwegs in Sachsen-Anhalt Im Bebertal | MDR FERNSEHEN
       

      Sie gehört zu den lieblichsten Landschaften in Sachsen-Anhalt, die nördliche Magdeburger Börde. Eingebettet in den Flechtinger Höhenzug, der sich bis auf 179 m Höhe erhebt, fließt das kleine Flüsschen Beber. Seinem Lauf folgen Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren durch Eichenwälder und vorbei an pittoresken Sandsteinformationen. Dabei entdecken sie eine Region, die nicht nur seltene Pflanzen oder Naturwunder wie einen Mammutbaum bereithält, sondern auch romantische Schlösser wie die Veltheimsburg oder das Schloss Altenhausen.

      Samstag, 15.06.19
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Sie gehört zu den lieblichsten Landschaften in Sachsen-Anhalt, die nördliche Magdeburger Börde. Eingebettet in den Flechtinger Höhenzug, der sich bis auf 179 m Höhe erhebt, fließt das kleine Flüsschen Beber. Seinem Lauf folgen Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren durch Eichenwälder und vorbei an pittoresken Sandsteinformationen. Dabei entdecken sie eine Region, die nicht nur seltene Pflanzen oder Naturwunder wie einen Mammutbaum bereithält, sondern auch romantische Schlösser wie die Veltheimsburg oder das Schloss Altenhausen.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.09.2021