• 27.03.2019
      10:30 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (386) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | MDR FERNSEHEN
       
      • Trübe Aussicht

      Die scheuen Sunda-Gaviale haben einen Kranken in ihren Reihen. Das rechte Auge eines Reptils macht keinen guten Eindruck. Doch so einfach untersuchen lässt sich der Patient nicht.

      • Lange Durchsicht

      Ein Leben im Untergrund, sandig und dunkel, so fühlen sich Graumulle am wohlsten. Was sich unter Tage abspielt, bleibt den Pflegern meist verborgen.

      • Späte Einsicht

      Auch wahre Kerle brauchen dann und wann anständige Fußpflege. Eine Erfahrung, die nun auch der Burenziegenbock machen muss. Denn dem drückt der Huf so sehr, dass Jens Hirmer nur eine Wahl bleibt: Der Griff zur Hornhautraspel.

      Mittwoch, 27.03.19
      10:30 - 10:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo
      • Trübe Aussicht

      Die scheuen Sunda-Gaviale haben einen Kranken in ihren Reihen. Das rechte Auge eines Reptils macht keinen guten Eindruck. Doch so einfach untersuchen lässt sich der Patient nicht.

      • Lange Durchsicht

      Ein Leben im Untergrund, sandig und dunkel, so fühlen sich Graumulle am wohlsten. Was sich unter Tage abspielt, bleibt den Pflegern meist verborgen.

      • Späte Einsicht

      Auch wahre Kerle brauchen dann und wann anständige Fußpflege. Eine Erfahrung, die nun auch der Burenziegenbock machen muss. Denn dem drückt der Huf so sehr, dass Jens Hirmer nur eine Wahl bleibt: Der Griff zur Hornhautraspel.

       

      Trübe Aussicht
      Die scheuen Sunda-Gaviale haben einen Kranken in ihren Reihen. Das rechte Auge eines Reptils macht keinen guten Eindruck. Doch so einfach untersuchen lässt sich der Patient nicht. Kurator Fabian Schmidt muss eine Entscheidung treffen: Das sensible Tier in Ruhe lassen oder doch an Land holen? Sicher ist sicher - Kurator Schmidt zieht die Tierärztin hinzu. Die Diagnose - ein kleiner Schock.

      Lange Durchsicht
      Ein Leben im Untergrund, sandig und dunkel, so fühlen sich Graumulle am wohlsten. Was sich unter Tage abspielt, bleibt den Pflegern meist verborgen. Doch Bestandsaufnahme muss sein und da hilft nur: einmal durchzählen bitte. Kerstin Tischmeyer übernimmt die Inventur im Königreich und siehe da - ein Mull fehlt, ausgerechnet die Königin. Wird sie wieder auftauchen?

      Späte Einsicht
      Auch wahre Kerle brauchen dann und wann anständige Fußpflege. Eine Erfahrung, die nun auch der Burenziegenbock machen muss. Denn dem drückt der Huf so sehr, dass Jens Hirmer nur eine Wahl bleibt: Der Griff zur Hornhautraspel. Gemeinsam mit Roland Männel will er den Bock bei den Hörnern packen und tun was ein Mann tun muss. Schönheitspflege wider Willen - eine Tortur für alle Beteiligten. Wer da wohl den Kürzeren zieht?

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2020