• 20.03.2019
      16:30 Uhr
      MDR um 4 Gäste zum Kaffee: Dominik Bloh, Autor, ehemaliger Obdachloser | MDR FERNSEHEN
       

      Dominik Bloh hat 10 Jahre lang immer wieder auf der Straße gelebt. Gerade 16 geworden, hat ihn seine Mutter auf die Straße gesetzt, weil er in der Schule mit Drogen dealte. Von da an war er auf sich selbst gestellt, schaffte es aber jeden Tag zur Schule zu gehen und sein Abitur abzuschließen. Heute ist er Bestsellerautor. ("Unter Palmen aus Stahl"). Wir freuen uns auf eine außergewöhnliche und spannende Lebensgeschichte am Mittwoch.

      Mittwoch, 20.03.19
      16:30 - 17:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Dominik Bloh hat 10 Jahre lang immer wieder auf der Straße gelebt. Gerade 16 geworden, hat ihn seine Mutter auf die Straße gesetzt, weil er in der Schule mit Drogen dealte. Von da an war er auf sich selbst gestellt, schaffte es aber jeden Tag zur Schule zu gehen und sein Abitur abzuschließen. Heute ist er Bestsellerautor. ("Unter Palmen aus Stahl"). Wir freuen uns auf eine außergewöhnliche und spannende Lebensgeschichte am Mittwoch.

       

      Dominik Bloh hat 10 Jahre lang immer wieder auf der Straße gelebt. Gerade 16 geworden, hat ihn seine Mutter auf die Straße gesetzt, weil er in der Schule mit Drogen dealte. Von da an war er auf sich selbst gestellt, schaffte es aber jeden Tag zur Schule zu gehen und sein Abitur abzuschließen. Ein steiniger Weg, dennoch konnte er aus eigener Kraft sein Leben zum Guten wenden. Heute ist er Bestsellerautor.

      Sein Buch "Unter Palmen aus Stahl" steht seit Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Er hat eine Wohnung, es geht ihm gut. Doch die zehn Jahre "Gewalt, Hass und Überlebenskampf", die er als Obdachloser in Hamburg erlebt hat, sind noch immer in seinen Kopf. Wir freuen uns auf eine außergewöhnliche und spannende Lebensgeschichte am Mittwoch.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.08.2019