• 29.01.2019
      16:30 Uhr
      MDR um 4 Gäste zum Kaffee: Matthias Jung, Comedian und Autor | MDR FERNSEHEN
       

      Er ist diplomierter Lehrer – und gilt als Deutschlands witziger Experte für das Zusammenleben mit heranwachsenden Teenagern. Lange war er als Autor für Comedy-Sendungen unterwegs und gewann schnell auch auf der Kabarettbühne Anerkennung.

      Die Themen seiner Programme kommen direkt aus dem Leben: die Abgründe der Pubertät und wie Eltern damit umgehen. Seine eigenen Kinder sind zwar noch klein - aber er selbst ist Kindskopf genug, um sich und das Publikum immer wieder auf eine Reise in die eigene Vergangenheit zwischen Pickeln und Stimmbruch mitzunehmen.

      Dienstag, 29.01.19
      16:30 - 17:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Er ist diplomierter Lehrer – und gilt als Deutschlands witziger Experte für das Zusammenleben mit heranwachsenden Teenagern. Lange war er als Autor für Comedy-Sendungen unterwegs und gewann schnell auch auf der Kabarettbühne Anerkennung.

      Die Themen seiner Programme kommen direkt aus dem Leben: die Abgründe der Pubertät und wie Eltern damit umgehen. Seine eigenen Kinder sind zwar noch klein - aber er selbst ist Kindskopf genug, um sich und das Publikum immer wieder auf eine Reise in die eigene Vergangenheit zwischen Pickeln und Stimmbruch mitzunehmen.

       

      Matthias Jung ist diplomierter Lehrer – und gilt als Deutschlands witziger Experte für das Zusammenleben mit heranwachsenden Teenagern. Lange war er als Autor für Comedy-Sendungen unterwegs und gewann schnell auch auf der Kabarettbühne Anerkennung.

      Die Themen seiner Programme kommen direkt aus dem Leben: die Abgründe der Pubertät und wie Eltern damit umgehen. Seine eigenen Kinder sind zwar noch klein - aber er selbst ist Kindskopf genug, um sich und das Publikum immer wieder auf eine Reise in die eigene Vergangenheit zwischen Pickeln und Stimmbruch mitzunehmen.

      Wird geladen...
      Dienstag, 29.01.19
      16:30 - 17:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.05.2021